Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Ilmenau

35 Kilometer Loipen warten allein rund um Neustadt

In diesen Schnee reichen Tagen ist Hans-Jürgen Hoche vom Bauhof Neustadt sieben Tage in der Woche von früh 5.30 Uhr bis nach 22 Uhr auf seinem Pistenfahrzeug "Prinoth Husky" unterwegs, um Loipen für die Schneeschuhwanderer zu legen. Rund 35 Kilometer sind das allein rund um Neustadt.



35 Kilometer Loipen warten allein rund um Neustadt
35 Kilometer Loipen warten allein rund um Neustadt  

Rund 35 Kilometer sind das allein rund um Neustadt. Aber auch einige Kilometer "Loipenhilfe" für Großbreitenbach und Altenfeld kommen gelegentlich hinzu. Für den 51-Jährigen ist es normal, im Winter beinahe "rund um die Uhr" im Einsatz zu sein. Seit 2001 ist er im Geschäft und weiß, dass die Urlauber in und um Neustadt die Loipen lieben und teilweise extra dafür auf den Rennsteig kommen. Foto: Dolge

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 01. 2019
16:26 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Loipen Schnee
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Im Kreis blieben im vergangenen Jahr häufiger Zimmer in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen frei als noch in den Jahren zuvor. Foto: Agentur

05.03.2019

Zuletzt leichtes Minus für Kreis bei Übernachtungszahlen

Das Jahr 2018 lief in touristischer Sicht recht wenig erfreulich. Nicht nur weniger Ankünfte, sondern auch weniger Übernachtungen als in den Vorjahren registrierte man zuletzt im Ilm-Kreis. Besonders mau sah es im Novemb... » mehr

Plusgrade und herrlichster Sonnenschein lassen momentan allerorts Frühlingsstimmung aufkommen. Aber: Wintersport geht noch, beweist dieses wunderschöne Leserfoto, aufgenommen Mittwochmorgen auf der Loipe am Eisenberg. Foto: Heyn

27.02.2019

Winter noch nicht überall vorbei

Sonnenschein und Temperaturen im zweistelligen Plus-Bereich haben den Schnee auch in den höheren Lagen im Kreis in den vergangenen Tagen ordentlich schmelzen lassen. Dennoch: Mit dem kurzen Winter ist man zufrieden gewes... » mehr

Viele Skifahrer, so wie diese Frau aus Ilmenau, hat es am vergangenen Wochenende rund um den Dreiherrnstein in die Loipe gelockt.

18.01.2019

Parkplatz und Loipenticket auf der Agenda

Bei Wintersportfreunden, Kommunen, Regionalverbund, Forst und mehr sind und bleiben Loipen und Parkplätze ein Thema. Nicht selten wird geschimpft, weil der kostenlose Service den Wintersportlern nicht perfekt genug ist. ... » mehr

Für eine Gruppe Blinder des evangelisch Blindendienstes Berlin ist das Steak-out-Gelände mit den vielen Schlittenhunden in Neustadt ein Erlebnis. Seit 2007 kommen die Blinden nach Neustadt ins Bibelheim, um hier ein paar Tage Ski zu laufen. In den Loipen können sich die Sehbehinderten besser bewegen als auf der Straße, heißt es. Fotos: Volker Pöhl

10.02.2019

Wenn Blinde die Freude fühlen

Regen und viel zu warme Sturmböen machen den Teilnehmern an der Trans Thüringia das Leben schwer. Noch vor der Eröffnung Samstagnachmittag besuchte eine Gruppe Blinder das Musher-Lager. » mehr

Der Borkenkäfer hat im vergangenen Jahr erhebliche Schäden in den Wäldern angerichtet. Weil der Boden zu trocken war und die Bäume nicht ausreichend mit Wasser versorgt werden konnten, waren sie den Schädlingen schutzlos ausgeliefert. Regen und Schnee, so wie derzeit, passen dem Borkenkäfer jedoch gar nicht. Außerdem füllen die Niederschläge die Wasserdepots im Boden; gesunde Bäume können sich dann gut selber schützen. Foto: Agentur

11.03.2019

Schnee und Regen perfekt gegen schädliche Borkenkäfer

In der Regel ist der Borkenkäfer erst im April und Mai aktiv. Bei milden Temperaturen, so wie kürzlich, kann der Schädling aber auch schon deutlich eher fliegen. » mehr

Amely erhält beim Schneeskulpturenbau Unterstützung von ihrer Mutti. In der Kategorie Kinder erhielt sie den ersten Platz. Foto: Marina Hube

17.02.2019

Winterzauber in der Frühlingssonne

Während im Tal die Schneeglöckchen blühen, werden in Schmiedefeld Skulpturen aus Schnee gebaut. Eisbären, Tiger, Eule und die Dresdener Frauenkirche entstehen unter blauem Himmel am Rennsteig. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Veilsdorf Veilsdorf

Unfall B89 Veilsdorf | 18.03.2019 Veilsdorf
» 16 Bilder ansehen

Flutmulden Oberlind Unterlind Oberlind/Unterlind

Flutmulden Oberlind/Unterlind | 16.03.2019 Oberlind/Unterlind
» 10 Bilder ansehen

Große Partynacht Suhl JUMP Suhl

Jump-Party Suhl | 16.03.2019 Suhl
» 62 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 01. 2019
16:26 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".