Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Ilmenau

Auch für die Norweger beeindruckend: Der Harvester nimmt einzelne geschädigte Bäume aus dem Bestand. Fotos: Brüsch

vor 2 Stunden

Ilmenau

Hiesiger Waldumbau Vorbild für Norwegen

18 Norweger, die im Forst oder in forstnahen Berufen tätig sind, waren in dieser Woche hier zu Gast und schauten sich unter anderem den Wald rund um Allzunah, Schmücke und Goldlauter genau an. Ziel da... » mehr

vor 3 Stunden

Ilmenau

Heftige Debatten um Bürgerbegehren in Plaue

Auf der jüngsten Stadtratssitzung in Plaue wurde noch keine Entscheidung zum Bürgerbegehren getroffen. Vielmehr scheint sich die Situation immer weiter aufzuheizen. » mehr

Einen "Skandal im Schlossbezirk" deckt Melissantes (Bernd Plachter) im Schlossmuseum auf. Fotos: Richter

vor 3 Stunden

Ilmenau

Bach Advent wird zum Meer

Der Arnstädter BachAdvent feiert Jubiläum. Vom 30. November bis 2. Dezember öffnen zum zehnten Mal 33 Höfe ihre Tore. So manches Neue gibt es dabei zu entdecken. Aus Bach wird Meer. » mehr

vor 5 Stunden

Ilmenau

Schwestern-Trio randaliert mit Eiern und Steinen

Arnstadt - Ein Schwestern-Trio im Alter von 14, 15 und 18 Jahren hat in den vergangenen Nächten in Arnstadt (Ilm-Kreis) für Unruhe gesorgt. » mehr

Für sein Engagement bekam Uwe Henning von Ausschussvorsitzender Mareike Graf Dank. Foto: Richter

vor 6 Stunden

Ilmenau

Vom Rennsteiglauf zur Sportlerin des Jahres

Arnstadt ehrt 110 erfolgreiche Sportler, aber auch engagierte Ehrenamtliche. Sportlerin des Jahres wird eine Rennsteigläuferin. » mehr

vor 9 Stunden

Ilmenau

Öffnung des Trieselsrandes wird erneut verschoben

Ilmenau - Nach langer Bauzeit sollte der Ilmenauer Trieselsrand eigentlich am heutigen Freitag wieder für den Verkehr freigegeben werden. » mehr

Wer künftig mit dem Regionalbus nach Ilmenau fährt, soll im Anschluss mit seinem Ticket auch jede Stadtlinie nutzen dürfen. Foto: b-fritz.de

14.11.2018

Ilmenau

Ein Ticket, ein Preis: Zonentarif für ÖPNV kommt nächstes Jahr

Das Tarifsystem für den Busverkehr im Landkreis soll im kommenden Jahr grundlegend geändert werden. Der Ilm-Kreis wandert damit auf den Spuren von Großstädten. » mehr

Bei gutem Essen erlebten die Kitchen Run-Teilnehmer zusammen einen geselligen Abend und lernten sich kennen. Foto: Eleonora Hamburg

14.11.2018

Ilmenau

Kerzenschein und lecker essen: Aus Unbekannten werden Freunde

Einmal im Semester laden Studierende der TU Ilmenau zu sich nach Hause ein. Bei einem Drei-Gänge Menü speisen die Kitchen-Run-Teilnehmer gemeinsam, ohne sich zuvor zu kennen. Bei den Teilnehmern kommt... » mehr

Der Bergahorn wird in den kommenden Tagen gefällt.

14.11.2018

Ilmenau

Damals noch gerettet - jetzt fällt der Ahorn trotzdem

Vor etwa 25 Jahren hatten viele Ilmenauer um den Erhalt eines Bergahorns nahe der Stadtbibliothek gekämpft - und gewonnen. Jetzt muss der Baum dennoch gefällt werden. » mehr

Wenn erst die Polizei nach unerlaubtem Verlassen eines Unfallorts anrücken muss, drohen Ermittlungen wegen Unfallflucht. Im Ilm-Kreis kommt das nicht so selten vor. Nun landete ein weiterer solcher Fall vor dem Amtsgericht. Foto: Klämt

14.11.2018

Ilmenau

Nach Unfallgefühl: Senior hupend verfolgt

Bekommen manche Senioren Verkehrsunfälle wirklich nicht mit, spekulieren sie auf Alters-Rabatt vor Gericht oder finden derlei Blechschäden tatsächlich gar nicht statt? Wieder stand ein Rentner mit ang... » mehr

Kalender widmet sich 115 Jahren Gabelbachrennen

14.11.2018

Ilmenau

Kalender widmet sich 115 Jahren Gabelbachrennen

Seinen neuen Kalender für das Jahr 2019 präsentierte Motorsport-Fan Göran Cialla (im Bild links) kürzlich. Thematisch widmet sich der Kalender diesmal 115 Jahren Motorsport am Gabelbach. Aufmerksame B... » mehr

Im Getränkemarkt war 27 Jahre lang auch die Bier- und Weinstube untergebracht. Nun mussten die Wirtsleute schließen. Foto: b-fritz.de

14.11.2018

Ilmenau

Stollen-Gastwirte geben heute Schlüssel ab

Fast 27 Jahre lang existierte die Bier- und Weinstube am Stollen. In dieser Zeit war sie für zahlreiche Bewohner des Wohngebietes das Stammlokal. Doch nun musste die Gaststätte dauerhaft schließen. » mehr

14.11.2018

Ilmenau

Rentner-Ehepaar wird in Ilmenau bei Auto-Unfall schwer verletzt

Ein Rentner-Ehepaar ist in Ilmenau mit dem Auto von der Straße abgekommen und dabei schwer verletzt worden. » mehr

Die Jahreskonferenz der Fernwasserversorgung fand im Hotel am Heydaer Stausee statt. Das Wasser dort wird zwar nicht als Trinkwasser genutzt, der niedrige Pegel zeigte anschaulich, dass Fernwasser nötig ist. Foto: uhu

13.11.2018

Ilmenau

Wasser ist das Lebensmittel Nummer eins

Die Bilanz-Pressekonferenz 2017 der Thüringer Fernwasserversorgung (TFW) nutzte WAVI-Verbandsvorsitzender und Ex-OB Gerd-Michael Seeber am Dienstag für ein herzliches Dankeschön an die Anstalt des öff... » mehr

Einheitliche Form, einheitliche Farbe: So wie an dieser Gabel sollen künftig alle Wanderwegweiser in Ilmenau und den Ortsteilen gestaltet werden.	Foto: b-fritz.de

13.11.2018

Ilmenau

Tausende Wegweiser sollen einheitlich gestaltet werden

Wer wandert, ist oftmals auf sie angewiesen: Wegweiser. In Ilmenau und den Ortsteilen gibt es tausende davon, nicht alle sind aber einheitlich gestaltet - zumindest noch nicht. » mehr

Das Modell zeigt das Kultur- und Sportzentrum Langewiesen mit Kunstrasenplatz (Bildmitte), Turnhalle und auch der neuen Halle. Wie groß diese gebaut wird, soll eine Bedarfsermittlung ergeben. Archivfoto: Dolge

13.11.2018

Ilmenau

Bedarf für neue Sporthalle wird ermittelt

Das Baugeschehen am Langewiesener Kultur- und Sportzentrum ruht: Die Kosten für die künftige Sporthalle, die auch kulturell genutzt werden soll, steigen deutlich höher, als erwartet. Das Gebäude soll ... » mehr

Böhlens Bürgermeister Bernd Staude bei der Unterzeichnung der Gillersdorfer Erklärung, die nacheinander auch von den Vertreter der anderen an der Dorferneueuerung beteiligten Orte sowie Großbreitenbach signiert wurde. Neustadts Unterschrift wird am Donnerstag folgen, wenn im dortigen Gemeindezentrum 18.30 Uhr die Infoveranstaltung startet. Foto: Klämt

13.11.2018

Ilmenau

"Gillersdorfer Erklärung" zum Auftakt Erneuerung Dorfregion

Mit Unterzeichnung der "Gillersdorfer Erklärung" startet die Region um Großbreitenbach in die Dorferneuerung. Ein Dutzend Bürger aus den östlichen Gemeinden signalisierten zur Auftaktveranstaltung Inv... » mehr

Verkleidung der Rohre

13.11.2018

Ilmenau

Wucher bei Rohrreinigung: Rechnung von 2800 Euro

Auf eine mögliche Abzock-Masche ist ein 60-Jähriger im südlichen Ilm-Kreis hereingefallen. Da ein Rohr in seinem Haus verstopft war, suchte der Mann im Internet eine Firma, die das beheben sollte. » mehr

12.11.2018

Ilmenau

Festhalle: Sanierungs-Start im April

Die Sanierungspläne für die Ilmenauer Festhalle werden konkreter: Baustart ist im April 2019 am Parkcafé. Ende 2021 sollen die umfangreichen Arbeiten abgeschlossen und die Festhalle fertig sein. » mehr

Gemeinsam mit Dirk Schenke führte Blanka Leicht etliche Verteidigungstechniken bei einem Überfall vor. Foto: Dolge

12.11.2018

Ilmenau

Täter scheuen Leute, Licht und Lärm

Eine Einführung in Selbstverteidigung gab Polizeihauptmeisterin Blanka Leicht am Samstag an der Ilmenauer Volkshochschule. Die Wahrscheinlichkeit eines wirklichen Überfalls ist aber gering. » mehr

Bier-Trinker

12.11.2018

Ilmenau

Ohne Licht, aber mit 2,44 Promille intus von Kneipe heimgefahren

Mit 2,44 Promille Alkohol im Blut hat die Polizei einen Autofahrer in Gräfenroda im Ilm-Kreis gestoppt. » mehr

Die Schüler schenkten Naturalien aus eigener Produktion.

12.11.2018

Ilmenau

Kein Blech reden, sondern lernen

Die Jugendunternehmenswerkstatt bei der Ilmenauer Firma IL Metronic besteht seit einem Jahr. Weitere Schulen zeigen Interesse an diesem Projekt. » mehr

Ergebnisse vielfältiger Handarbeit bot sich den Besuchern der Ausstellung im Haus der Begegnung. Fotos: Dolge

12.11.2018

Ilmenau

Sich selbst und anderen zur Freude

Die Hobby-Ausstellung des Kulturbundes Gehren ist eine schöne Tradition. Nicht nur die Teilnehmer plädieren für eine Fortsetzung der Schau. » mehr

Arbeitslehrer Fritz Polzin (l.), hier im Foto mit FBZ-Leiter Peter Köhler, ist eines der neuen Gesichter im Forstlichen Bildungszentrum. Foto: Franke

12.11.2018

Ilmenau

FBZ Gehren: Neue Struktur der Ausbildung belebt das Internat

Volles Haus im Forstlichen Bildungszentrum Gehren: Trotz weniger Azubis pro Lehrjahr wohnen aktuell wieder rund 30 junge Leute im Internat auf dem Forstamts-/FBZ-Gelände in der Gehrener Töpfergasse. » mehr

Schulkinowochen: Unterricht im Kino macht viel Spaß

12.11.2018

Ilmenau

Schulkinowochen: Unterricht im Kino macht viel Spaß

Die Idee, den Unterricht ins Kino zu verlegen klingt so gut, dass sie aus einem Film stammen könnte. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".