Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Ilmenau

Eine Studie zeigt auf den schlechten Betreuungsstand ostdeutscher Kindergärten. In der Landgemeinde sieht es besser aus und auch die Häuser sind gut ausgestattet, Altenfeld sogar mit einer Kuschelecke nach Sanierung des Objekts. Foto: Klämt

vor 15 Stunden

Ilmenau

Träger-Vielfalt ist nicht geglückt

Schwierige Zustände attestierte ein Ländermonitoring im August den Kindergärten auf Bundesebene. In der Landgemeinde agiert ein einziger Träger, der sich gut aufgestellt sieht. Auch um die Löhne für E... » mehr

vor 15 Stunden

Ilmenau

Zu wenig Ärzte

Alle zwei Jahre gibt der Ilm-Kreis einen neuen Sozialatlas heraus, der über die Entwicklungen informiert. Unter anderem geht es darin um Bildung und Gesundheit. » mehr

Die Gesundheitsämter arbeiten an der Grenze der personellen Belastung. Sie müssen besser ausgestattet werden.	Foto: Huth

vor 15 Stunden

Ilmenau

Öffentlicher Gesundheitsdienst steht vor einem Kollaps

Die Landrätin des Ilm-Kreises, Petra Enders, findet deutliche Worte im Hinblick auf die ausbleibende Unterstützung der Gesundheitsämter seitens der Landesregierung. "Den Worten müssen jetzt Taten folg... » mehr

Feuertanz eröffnet Folktage im Nieselregen

vor 15 Stunden

Ilmenau

Feuertanz eröffnet Folktage im Nieselregen

Bei leichtem Nieselregen suchten die Musiker der Ilmenauer Gruppe Feuertanz am Freitagnachmittag Unterschlupf vor der Nässe: Sie eröffneten die Folktage nicht wie gewöhnlich am Apothekerbrunnen, sonde... » mehr

Der Grundwasserspiegel, hier die Sohle der Ilm, steht nur knapp unter der Türschwelle des Seiteneingangs zur Festhalle.

vor 16 Stunden

Ilmenau

Spundwand soll die Festhalle trocken halten

Die Festhalle soll künftig vor Grundwasser der Ilm sicher sein. Dazu werden derzeit starke Spundwände gesetzt. Eine neue Fußgängerbrücke über die Ilm soll zudem noch in diesem Jahr entstehen. » mehr

vor 21 Stunden

Ilmenau

Vier neue Corona-Infektionen im Ilm-Kreis registriert

Arnstadt - Vier Corona-Neuinfektionen sind in den vergangenen 24 Stunden im Ilm-Kreis registriert worden. Derzeit gebe es noch 27 aktive Fälle, wie eine Sprecherin des Landratsamtes am Freitag mitteil... » mehr

Das Mehrgenerationenhaus (MGH) in der Alten Försterei ist nach wie vor auch ein Ort der Begegnung. Foto: Andreas Heckel

22.10.2020

Ilmenau

Mehrgenerationenhaus wird weiter gefördert

Seit der Corona-Pandemie läuft auch der tägliche Betrieb im Mehrgenerationenhaus Ilmenau nur mit gewissen Einschränkungen. Zumindest scheint die Finanzierung für die kommenden Jahre gesichert. » mehr

Im letzten Jahr wurde weniger geheiratet als im Jahr zuvor. Foto: picture alliance/dpa

22.10.2020

Ilmenau

Männerüberschuss im Ilm-Kreis

Alle zwei Jahre gibt der Ilm-Kreis einen neuen Sozialatlas heraus, der über die Entwicklungen informiert. Unter anderem geht es darin um die Bevölkerung. » mehr

22.10.2020

Ilmenau

Verein kritisiert Diskriminierung Hörgeschädigter

Der Verein BILING kritisiert das Thüringer Inklusionsgesetz. Hörgeschädigte Eltern mit hörenden Kindern würden darin diskriminiert. Eine Petition soll nun Abhilfe schaffen. » mehr

Im Sommer vergangenen Jahres lud Karl Rieger zur Wiedereröffnung ein. Inzwischen ist das Kulti wieder geschlossen. Foto: Marina Hube

22.10.2020

Ilmenau

Noch fehlt der rote Faden fürs Kulti

Nach kurzer Belebung des Schmiedefelder Kulturhauses ist dieses wieder geschlossen. Der Betreiber will diesen Zustand schnellstens ändern. » mehr

Der Kindergarten ist erst einmal bis zum 30. Oktober dicht. Archivfoto: M. Hube

22.10.2020

Ilmenau

Weiterbildung führte zur Adhoc-Schließung der Kneipp-Kita

Adhoc ist am Donnerstag der Kindergarten in Stützerbach geschlossen worden. Grund ist die Corona-Pandemie. » mehr

Vor oder an dem Schutzgitter oberhalb des offenen Mühlgrabens montiert die Stadt eine Gedenktafel. Foto: Andreas Heckel

21.10.2020

Ilmenau

Erinnerung an die Hansenmühle

Eine Gedenktafel am offenen Mühlgraben in Ilmenau soll künftig an den historischen Standort der Hansenmühle erinnern. Einer der letzten Mühlen des Freistaats. » mehr

Die Schwanenfamilie am Schwemmteich unterhalb der Autobahnbrücke zwischen Heyda und Unterpörlitz ist wieder vereint - hier ein Bild kurz nach dem Schlüpfen der Jungtiere.	Foto: Kühnlenz

22.10.2020

Ilmenau

Ein Happy End am Schwanensee

Am Schwemmteich zwischen Unterpörlitz und Heyda hat eine Schwanenfamilie wieder zusammengefunden. Ende August hatten dort Waldspaziergänger den Schwanenvater vermisst, man vermutete sogar, er sei tot ... » mehr

Noch wird hinter dem Parkcafé gebaggert (links die Festhalle). Doch am 12. November soll alles fertig sein zur nächsten Stadtratssitzung. Fotos: Andreas Heckel

21.10.2020

Ilmenau

Neuer Termin fürs Parkcafé im November

Das Parkcafé als Bestandteil der Ilmenauer Festhalle wird voraussichtlich erst im November wieder nutzbar sein, weil sich die Sanierungsarbeiten verzögert haben. Anvisiert ist nun der Termin der Stadt... » mehr

WBG-Geschäftsführer Detlef Möller, Landrätin Petra Enders, Bürgermeister Frank Spilling und Staatsekretärin Susanna Karawanskij (von links) bei der Fördermittelübergabe. Foto: Berit Richter

21.10.2020

Ilmenau

Barrierearmer und günstiger Wohnraum

An der Weiße in Arnstadt werden weitere barrierearme, mietgünstige Wohnungen saniert. Dafür gibt es Mittel vom Land. » mehr

Theo von der Holzhäuser Jugendfeuerwehr ist stolz auf den Baum, den er für seine Kameradinnen und Kameraden pflanzen wird. Foto: Berit Richter

21.10.2020

Ilmenau

Lebensbäume für Artenvielfalt

Apfel, Birne, Kirsche und Pflaume - der BUND Ilm-Kreis macht sich für alte Obstbaumsorten stark. Erst in Holzhausen, demnächst auch in Ilmenau. Ziel: Die Region soll vielfältiger und alte Arten erhalt... » mehr

Geratals Bürgermeister Dominik Straube (links), der Beigeordnete Lars Pitan und Katja Döring von der P & M Immobiliengroup GmbH präsentieren den Plan des neuen Wohnbaugebiets auf dem Areal, auf dem später einmal elf Wohnhäuser stehen könnten. Foto: Anke Kruse

21.10.2020

Ilmenau

Neue Baugrundstücke werden in Geschwenda erschlossen

Elf neue Baugrundstücke entstehen derzeit in Geschwenda. Zukünftige Bauherren können sich bereits um die Flächen bewerben. » mehr

Am Ilmenauer Lindenberg-Gymnasium stiegen Luftballons mit vielen Wünschen zum Erasmus-Day empor. Fotos: privat

21.10.2020

Ilmenau

Partnerschulen: Wenn Gedanken fliegen können

Die Schüler des Ilmenauer Lindenberg-Gymnasiums schickten Luftballons mit Grüßen und Wünschen auf die Reise. Das taten auch fünf Partnerschulen eines Erasmus-Projektes. » mehr

Eine Laborantin in einem Corona-Testzentrum

21.10.2020

Ilmenau

Siebtklässlerin unter den drei Neu-Infizierten im Ilm-Kreis

Das Landratsamt Ilm-Kreis hat am Mittwochmorgen 253 bestätigte Corona-Fälle gemeldet, drei mehr als am Tag zuvor. Unter den Infizierten befindet sich auch eine junge Gymnasiastin. » mehr

Bunte Sprühdosen

21.10.2020

Ilmenau

Unbekannte besprühen Hausfassade: 10.000 Euro Schaden

Mit Farbe haben Unbekannte die Wand eines Unternehmensgebäudes in Arnstadt (Ilm-Kreis) beschmiert. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 10.000 Euro. » mehr

Selbst in Tonga kennt man den Ilm-Kreis

20.10.2020

Ilmenau

Selbst in Tonga kennt man den Ilm-Kreis

Seit zehn Jahren gibt es die Technologie Region Ilmenau Arnstadt (TRIA) als Markenbotschafter für den Ilm-Kreis. Die Idee dazu reicht aber zurück bis in die Zeit kurz nach der Wende. » mehr

Andreas Knuhr hofft, mit dem Pendlertag Menschen dazu zu bewegen, in die Heimat zurückzukehren. Foto: Berit Richter

20.10.2020

Ilmenau

Argumente für "Zurück in die Heimat"

Am 6. November findet zum zweiten Mal ein Pendlertag im Ilm-Kreis statt - diesmal in der Stadthalle Arnstadt. » mehr

Der orangene Bereich im Foto (links) soll überbaut werden. Als sehr sympathisch wird die Variante im rechten Foto angesehen. Fotos (3): Marina Hube

20.10.2020

Ilmenau

Pläne für Multifunktionshalle im Ausschuss vorgestellt

Auf der Tagesordnung des Bauausschusses gemeinsam mit dem Kulturausschuss der Stadt Ilmenau stand am Montag das Thema Multifunktionshalle in Langewiesen. Vier Varianten wurden vorgestellt. » mehr

In den vergangenen Tagen gab es mit Hilfe solcher Kästen Verkehrszählungen in Ilmenau, wie hier an der Schloßmauer. Foto: Andreas Heckel

20.10.2020

Ilmenau

Gefahrenpunkte sollen entschärft werden

Ein Rahmenplan für die künftige Verkehrsentwicklung in Ilmenau soll helfen, gefährliche Knotenpunkte zu entschärfen und den Parkraum besser zu nutzen. Erste Maßnahmen sind schon auf dem Weg. » mehr

Die neue Schwimmhalle wird schon morgens farbig ausgeleuchtet. Zur Eröffnung am Samstagnachmittag gibt es einen Tag der offenen Tür, bei dem man nach Voranmeldung die Halle besichtigen kann. Foto: Kerstin Pfeifer

20.10.2020

Ilmenau

Schwimmhalle öffnet mit kleinen Führungen

Zum Tag der offenen Tür müssen sich Interessenten für eine Führung durch die neue Schwimmhalle anmelden. Start ist am Samstag ab 15 Uhr in kleinen Gruppen. » mehr

^