Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Ilmenau

Die Goetheschüler Phi Nhung Nguyen Thi, Nick Geisler und Johanna Berger (von links) haben ein System für die Ortung von Mikroleckagen entwickelt. Dafür wurden sie in der Sparte "Arbeitswelt" als Regionalsieger gekürt.

vor 17 Minuten

Ilmenau

Junge Forscher präsentieren ihre Projekte im Regionalausscheid

Bei der Regionalrunde des Wettbewerbes "Jugend forscht" kämpften die Teilnehmer um den Einzug in den Landesausscheid. An der TU Ilmenau präsentierteten die Schüler ihre Projekte. » mehr

Margarete Lutz beim Tanz mit ihrem Enkel Stefan Reisner an ihrem 80. Geburtstag - nicht einmal ein Jahr nach ihrer Hüft-Operation. Foto: Privat

vor 2 Stunden

Ilmenau

Die älteste Einwohnerin Neustadts hatte mit 96 gerade mal 24 Geburtstage

Margarete Lutz ist zwar die älteste Bewohnerin Neustadts, feiert heute aber eigentlich erst ihren 24. Geburtstag. Wie das funktioniert? Sie wurde am 29. Februar 1924, also im Schaltjahr, geboren. Und ... » mehr

vor 3 Stunden

Ilmenau

Milder Winter hilft nicht am Markt: Mehr Arbeitslose im Kreis

Der Arbeitsmarkt im gesamten Ilm-Kreis profitiert nicht spürbar vom milden Winter; im Gegenteil. Die Arbeitslosigkeit ist entgegen dem Bundestrend im Februar erneut angestiegen. Um Ilmenau aber sank d... » mehr

Wildensprings Turm am Edelhof soll als Ausguck frei gegeben werden.

vor 3 Stunden

Ilmenau

Erneute Diskussion geplant: Museumslandschaft und Tourismus-Ideen

Wie wäre es mit Baumzelten, Bubble-Hotels oder Schlaf-Fässern für künftige Touristen? Studenten haben einiges für die Region angeregt, dazu ein Tourismuskonzept und Ideen für das Lebenswelt-Verbundmus... » mehr

Britta Trostorff (Bauhaus-Uni) und Klimaschutzmanager Ilm-Kreis, Felix Schmigalle, zum Auftakt des Mobilitätsprojekts der Landgemeinde. Fotos (2): Klämt

vor 3 Stunden

Ilmenau

Weiter gesucht: Mobilitätsangebote

Die Suche nach bürgerschaftlich organisierten Mobilitätsangeboten zur Ergänzung des ÖPNV in der Landgemeinde geht weiter. Ein dreijähriges Projekt schließt sich nach Komet dazu an. » mehr

So sieht es derzeit in fast allen Apotheken aus: Franziska Witt zeigt in der Apotheke am Markt in Stadtilm die leergeräumten Fächer für Mundschutz- und Desinfektionsmittel. Apotheken-Inhaber Hans-Joachim Jaep, der gleichzeitig Regionalsprecher der Landesapothekerkammer ist, rät dennoch zur Besonnenheit. Foto: bf

vor 3 Stunden

Ilmenau

Apotheker: Besonnenheit statt Panik

Erneut gibt es einen Verdachtsfall auf Coronavirus im Ilm-Kreis. In Ichtershausen blieben am Freitag die Gemeindeverwaltung und die Schule geschlossen. Derweil werden in den Apotheken Schutzmittel kna... » mehr

Ina Röhl von der IPU GmbH stellt Ablauf, Beteiligungsmöglichkeiten und Zeitplan für das Rahmenkonzept Unesco-Biosphärenreservat Thüringer Wald vor. Foto: hum

vor 5 Stunden

Ilmenau

Erarbeitung eines Zehn-Jahres-Planes

Am Donnerstagabend startete der Wettbewerb Nachhaltig.Gut. Anregungen für mögliche Ideen und Projekte sollen in das Rahmenkonzept der Entwicklung des Biosphärenreservates Thüringer Wald einfließen. » mehr

27.02.2020

Ilmenau

Es gibt zu wenige Spielplätze in Ilmenau

Ilmenau hat zu wenige Spielplätze. Zu dieser Erkenntnis kommt eine Analyse des städtischen Sport- und Betriebsamtes. Am Donnerstag wurden die Ergebnisse im Sozialausschuss vorgestellt. » mehr

Die neue Ilmenauer Kläranlage: Bis Ende 2021 soll auch Stützerbach daran angeschlossen werden. Foto: b-fritz.de

27.02.2020

Ilmenau

Wavi plant Millionen-Investitionen

Der Wasser- und Abwasserverband Ilmenau will einen Millionenbetrag in die Abwasserentsorgung investieren. Betroffen sind Stützerbach, Schmiedefeld und Elgersburg. » mehr

Unmittelbar nach der Präsentation des Lebenswelt-Museums-Konzeptentwurfs setzten an sechs Tischen die Diskussionen dazu ein. Foto: THLG

27.02.2020

Ilmenau

Kloßmuseum soll als Kloßwelt mit Schaukochen ausgelagert werden

Das 1. Deutsche Kloßpressenmuseum in Großbreitenbach soll einen neuen Standort erhalten, samt Kochstudio. Außerdem haben Studenten in einem Projekt mehrere Museumsneubauten in der Landgemeinde Stadt G... » mehr

Die untere Etage dieses Wohnhauses wird zum Kindergarten umgebaut.

27.02.2020

Ilmenau

Kita Gehlberg: Jetzt muss es ganz schnell gehen

Ja, es gibt eine Lösung für den Kindergarten Gehlberg. Und zwar sogar eine sehr zeitnahe. Denn die Zeit drängt. Schon am 1. April wird der jetzige Träger die Einrichtung schließen. Schneller als zunäc... » mehr

27.02.2020

Ilmenau

Eklat im Gericht: Mandatsniederlegung

Der Verteidiger eines Angeklagten legte während eines Strafprozesses vor Ilmenaus Amtsgericht sein Mandat nieder und ging. Der Angeklagte kassierte danach eine Geldstrafe, doch damit ist noch nicht al... » mehr

Was Doreen Blau (stehend) vorstellte, konnten sich die Besucher der Ortsteilratssitzung nur anhören, ohne im Nachhinein darüber mitzudiskutieren. Foto: hum

27.02.2020

Ilmenau

Vom Förderverein bis zum Blumensamen

In der jüngsten Ortsteilratssitzung von Schmiedefeld gab es zwei Grundsatzbeschlüsse. Der eine galt dem Schwimmbadprojekt, der andere dem Projekt blühendes Schmiedefeld. » mehr

Schwimmhalle wird im Herbst eröffnet

27.02.2020

Ilmenau

Schwimmhalle wird im Herbst eröffnet

Der Bau der neuen Schwimmhalle in Ilmenau liegt in etwa im vorgesehenen Zeitplan. Man halte nach wie vor am Eröffnungszeitrahmen im Herbst dieses Jahres fest, sagte Ilmenaus Oberbürgermeister Daniel S... » mehr

Der IKK mit Jana Krojer (links), Hanni Hellbach und Präsident Michael Gohritz (von rechts) gaben am Mittwochabend im kleinen Saal der Festhalle den Rathausschlüssel an Oberbürgermeister Daniel Schultheiß zurück. Foto: b-fritz.de

26.02.2020

Ilmenau

Ein allerletztes "Ilmenau Helau" in der Festhalle

Karnevalisten und Lokalpolitiker aus Ilmenau trafen sich am Mittwochabend in der Festhalle zum traditionellen Heringsessen und feierten politischen Aschermittwoch. Es war die letzte Veranstaltung in d... » mehr

Vor 20 Jahren begann Carmen Rux das Thermometermuseum aufzubauen.

26.02.2020

Ilmenau

In 20 Jahren ein Museum aus dem Boden gestampft

Seit über 20 Jahren ist Carmen Rux aus dem Thermometermuseum Geraberg nicht wegzudenken. Sie hat es aus dem Nichts aufgebaut und mit dem Förderverein zu beachtlichem Ansehen gebracht. » mehr

Jetzt ist er da, der Winter

26.02.2020

Ilmenau

Jetzt ist er da, der Winter

In Elgersburg nutzten die Mädchen und Jungen aus dem Kindergarten "Zwergenland" den neuen Schnee der vergangenen Stunden, um endlich einmal einen Schneemann zu bauen und Schlitten zu fahren. » mehr

26.02.2020

Ilmenau

Schuldspruch nach "Lektion" für Großeltern - klinikreif geprügelt

Ein Mann, der seine Großeltern krankenhausreif schlug, kassierte vor Ilmenaus Amtsgericht eine Haftstrafe, ausgesetzt zur Bewährung. Das Plädoyer des Anklägers wurde vom Verteidiger als maßvoll bezeic... » mehr

26.02.2020

Ilmenau

Erster Mädchenaktionstag will aufklären

Mit ihrem am 4. März erstmals stattfindenden Mädchentag wollen die Ilm-Kreis-Kliniken aufklären und für sich werben. Themen sind unter anderem Verhütung und Pubertät. » mehr

Die eine Arnstädter Schule besuchende Sechstklässlerin Celina (vorne) setzte sich beim Kreisentscheid des 61. Vorlesewettbewerbes am Mittwochvormittag gegen ihre zehn Mitstreiter durch. In der dreiköpfigen Bewertungsjury saß auch Ilmenaus Bürgermeisterin Beate Misch (rechts außen). Foto: Sarah Syptroth

26.02.2020

Ilmenau

(Vor)-Leseratten duellieren sich bei Lesewettbewerb

In der Ilmenauer Stadtbibliothek wurde am Mittwoch der Kreisentscheid des 61. Vorlesewettbewerbs ausgetragen. Elf Sechstklässler stellten ihre Kompetenzen unter Beweis. » mehr

Dienstagabend präsentierten Studenten der Bauhaus-Uni Weimar ihre Modelle von Bushaltestellen im Biosphärenreservat Thüringer Wald. Foto: Marina Hube

26.02.2020

Ilmenau

Bushaltestellen sollen zum Wiederkommen einladen

Haben Bushaltestellen das Potenzial, Menschen zu bewegen, in eine Region wiederzukommen? Den am Dienstag im Informationszentrum des Unesco-Biosphärenreservates Thüringer Wald vorgestellten Modellen wi... » mehr

Am Dienstag zahlten Vereinschef André Berlt (Mitte), sein Stellvertreter Christoph Schäfer (r.), Wagenmeisterin Jana Buchheim (sitzend), Schatzmeister Tino Retzlaff (vorne l.) sowie Zeremonienmeister Steffen Ehrhardt (hinten l.) die Spenden ein. Foto: K.-U. Hubert

25.02.2020

Ilmenau

666 Euro für Australien

Heyda - Mit insgesamt 666 Euro fütterten Besucher und Akteure der Büttenabende und insbesondere auch eines Senioren-Faschings das rote Sparschweinchen des Heydaer Carnevalvereins (HCV). » mehr

Die Werbung, welche die 8. Thüringer Olitätenmajestät Simone Franz-Lange (Mitte) und die 25. Ehren-Olitätenmajestät, Kathrin Schiefelbein (rechts, hier mit der Eichsfelder Bierkönigin Gina Brinkmann), auf der Grünen Woche für ihre Region machten, zahlt sich aus. Foto: Richter

25.02.2020

Ilmenau

Grüne Woche bringt erste Gäste

Die Präsentation des Ilm-Kreises auf der Grünen Woche in Berlin zeigt erste Erfolge. Nun soll die Thüringenausstellung ähnliches bewirken. » mehr

Neue Fenster für die Festhalle

25.02.2020

Ilmenau

Neue Fenster für die Festhalle

Im Parkcafé und dem angrenzenden Verbindungsbau zur Ilmenauer Festhalle werden derzeit neue Fenster eingesetzt. Die Renovierungsarbeiten in den beiden Gebäudeteilen liegen nach Auskunft der Stadtverwa... » mehr

Furioses BCV-Faschingsfinale mit dem Duo "Böhlener Freiheit" am Rosenmontag, bei dem nicht nur die närrische Zeit verabschiedet wurde, sondern - unter Tränen und Standing Ovations - auch das Wirts-Ehepaar Hofmann (r.) in den Ruhestand. Fotos (3): Hubert

25.02.2020

Ilmenau

Fasching, Fichten, feuchte Augen

Wenn Kunst von Können kommt, mit "K" wie Karneval, dann können es die Böhlener, ihr BCV und deren Gäste aus nah und fern: Selbst wenn Rosenmontag-Nacht letztlich auch Tränen flossen. » mehr

^