Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Hildburghausen

Herrchen gesucht!

Neue Familienmitglieder gibt es im Tierheim

Viele Katzen und auch Hunde werden tagein, tagaus im Tierheim am Wald in der Wiedersbacher Straße 44 in Hildburghausen abgegeben.



Hund Bobby ist sehr gelehrig.
Hund Bobby ist sehr gelehrig.  

Viele Katzen und auch Hunde werden tagein, tagaus im Tierheim am Wald in der Wiedersbacher Straße 44 in Hildburghausen abgegeben. Die Gründe, warum die Geschöpfe auf neue Tierhalter warten müssen, sagt die Vorsitzende des Tierschutzvereins Südthüringen Monika Hahn, seien zwar unterschiedlich, aber immer traurig. Sie lädt alle Tierliebhaber ein, einfach im Tierheim vorbeizukommen: "Wir werden Sie gern über die unterschiedlichsten Charaktere der Lebewesen informieren und das passende neue Familienmitglied für Sie finden."

Unter den Tieren, die ein neues Zuhause suchen, ist Hund Bobby - ein sehr gelehriger Hund, welcher gerne spazieren geht und sich neuen Herausforderungen stellt. Katzen im Haus sind allerdings von ihm nicht erwünscht .

Aber gerade von ihnen gibt es gleich mehrere im Tierheim am Wald. Und alle warten auf neue Herausforderungen und werden gern als Einzeltiere abgegeben, da alle Individualisten sind. Ein schwarz-weißer Kater beispielsweise hat den Verlust der verstorbenen Besitzerin inzwischen verkraftet und hat abgespeckt. Aber auch viele andere kleine Kätzchen unterschiedlichen Alters warten auf ein neues Zuhause, sie sind entwurmt, komplett geimpft und haben die Katzenschule zum Teil beendet. Die dreifarbigen, schwarz-weißen, getigerten und schwarzen Miezen sind auch für größere Kinder gut geeignet, weil sie bestens sozialisiert und sehr gesund sind.

Monika Hahn rät: "Planen Sie bei einem Besuch im Tierheim etwas Zeit mehr ein und genießen Sie mit den Tieren eine Stunde Streicheleinheit pur." Termine, Rat und Tat gibt es unter 0170/73 75 75 8.

 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 07. 2018
19:33 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Familienmitglieder Haushunde Herrchen Katzen Tierheime
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Drei rote Katzen wurden in Peesten gefunden. Ein Drittel des Trios hatte offenbar keine Lust auf ein Fotoshooting. Fotos: Gabriele Fölsche

20.09.2018

Katzenschwemme: Aufnahmesperre im Hildburghäuser Tierheim

Hildburghausen - Im Tierheim am Wald in Hildburghausen herrscht bis auf Weiteres eine Aufnahmesperre für Abgabetiere. Auch Fundtiere könnten nicht problemlos aufgenommen werden, teilt der Tierschutzverein Südthüringen e.... » mehr

Wer kann diesen Augen widerstehen? Dackel Charly genießt sichtlich das kühle Nass. Fotos: frankphoto.de

07.08.2018

Auf der Flucht vor der Hitze

Bei Temperaturen um die 30 Grad schwitzen des Deutschen liebste Freunde. Haustiere haben mitunter schwer mit den hochsommerlichen Bedingungen zu kämpfen - wie im Tierheim Hildburghausen. » mehr

Ronja hätte in einer illegalen Falle fast ihr Leben verloren. Foto: Tierheim

30.08.2018

Ronja ist dem Tod von der Schippe gesprungen

Hildburghausen - Vor dreieinhalb Jahren war die Region von dem Bericht über die Schafspudelhündin Ronja schockiert, die im Kreis Hildburghausen in eine Schlagfalle geraten war. » mehr

Das neue Katzenhaus im Tierheim am Wald ist fast fertig und soll im Juni offiziell eingeweiht werden. Fotos: G. Bertram

16.03.2018

Das neue Katzenhaus ist fast fertig

Aus sechs ausrangierten Baustellenraumzellen ist im Tierheim am Wald ein Katzenhaus entstanden, das sich sehen lassen kann. Investiert wurden Fördermittel, Spenden, Vereinsgelder, aber auch Ideen, Herzblut und viel Zeit. » mehr

Katzenkinder sind zur Zeit die Sorgenkinder des Tierheims. Foto: G. Bertram

07.07.2017

Ein wahrer Geldsegen fürs Tierheim am Wald

Für das Tierheim in Hildburghausen liegt der Förderbescheid in Höhe von 43 950 Euro auf dem Tisch. Dazu gibt es 3000 Euro aus dem Lottomittelfond. » mehr

Viele Besucher machten sich auf den Weg zum Tierheim "Am Wald" oberhalb von Hildburghausen: Zur 1. Tierweihnacht kam kaum einer mit leeren Händen - auf dem Gabentisch stapelten sich die Büchsen, Kartons und Tüten. Fotos: frankphoto.de

15.12.2016

Gefüllter Gabentisch im Tierheim

Ein Erfolg war die 1. Tierweihnacht im Tierheim "Am Wald" in Hildburghausen. Viele Gäste kamen, um Struppi und Co. zu besuchen - natürlich nicht mit leeren Händen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall A73 Eisfeld

Unfall Autobahn 73 | 25.09.2018 Eisfeld
» 9 Bilder ansehen

durchsuchung dietzhausen Suhl-Dietzhausen

Durchsuchung in Dietzhausen | 25.09.2018 Suhl-Dietzhausen
» 14 Bilder ansehen

Überflutung Südthüringen

Unwetter in Südthüringen | 23.09.2018 Südthüringen
» 15 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 07. 2018
19:33 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".