Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Hildburghausen

Motorradfahrer rutscht unter Leitplanke: Schwere Beinverletzungen

In die Uniklinik Jena wurde ein 71 Jahre alter Mann gebracht, der am Samstag bei Westhausen im Heldburger Unterland mit seinem Motorrad gestürzt war.



Westhausen - Der Mann war laut Polizei um 13.40 Uhr auf der Kreisstraße 503 aus Streufdorf kommend unterwegs, als er sich kurz vor Westhausen in einer Linkskurve verbremste. Er kam mit seiner Maschine nach rechts von der Fahrbahn ab, rutschte unter die Leitplanke und klemmte sich dort kurzzeitig ein.

Dabei zog er sich schwere Beinverletzungen zu. Mit dem Hubschrauber wurde er in das Universitätsklinikum Jena geflogen. ap

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 08. 2019
10:51 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Hubschrauber Motorrad Motorradfahrer Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
unfall eisfeld

28.07.2019

Motorrad rutscht weg - 70-Jähriger verletzt sich

Eisfeld - Ein 70 Jahre alter Motorradfahrer ist bei Eisfeld gestürzt und hat sich dabei verletzt. » mehr

Flächenbrand Schönbrunn 27.06.19 Schönbrunn

27.06.2019

Moped fängt Feuer, Fahrer springt ab - Böschung brennt

Glück im Unglück hatte ein Mopedfahrer in Schönbrunn. Sein Krad fing während der Fahrt an zu brennen. Der Mann konnte rechtzeitig abspringen. Die Flammen drohten jedoch auf den Wald überzugreifen. » mehr

Im Anflug: Im Jahr 2020 soll der erste Hubschrauber auf dem entsprechenden Platz landen, der auf einer Fläche in Richtung Weitersroda entstehen soll. Foto: Steffen Ittig/Archiv

30.07.2019

Köditz: "Wir hoffen, 2020 landet der erste Hubschrauber"

Der neue Hubschrauberlandeplatz für die beiden Kliniken in Hildburghausen soll nicht mehr in diesem, aber im kommenden Jahr gebaut werden. Die Kosten werden zirka 400 000 Euro betragen. » mehr

Zwei der Herzstücke der Biker- und Whiskeykneipe "Route 66": Wirt Olaf Gottwald und die Zapfanlage, die aus einem Harley-Davidson-Motor zurechtgemacht worden ist. Seit 15 Jahren betreibt Olaf Gottwald die Kneipe in Hildburghausen. Foto: C. Hoppe

08.08.2019

Whiskey, Zappa und Motorräder

Das "Route 66" in Hildburghausen wird heuer 15 Jahre alt. Wirt und Kneipe sind eine echte Institution. An diesem Wochenende wird darum gefeiert. » mehr

Eines der Angebote. mit Rauschbrille über einen Parcours wandern. Foto: Polizei

23.07.2019

Kurz und drastisch: "Tipp, tipp, tot"

Parallel zum Altstadtfest in Hildburghausen lädt die Landesverkehrswacht am Samstag, 27. Juli, direkt neben dem Markplatz zum Verkehrssicherheitstag ein. Und das aus gutem Grund. » mehr

Motorradunfall

17.09.2018

Motorradfahrer kommt bei Prüfungsfahrt ums Leben

Hildburghausen - Tragisch endete die Prüfungsfahrt für einen 50-jährigen Fahrschüler am Montagmittag bei Hildburghausen. Der Fahrschüler geriet in den Gegenverkehr. Er starb an den Folgen seiner schweren Verletzungen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Pur auf Coburger Schlossplatz Coburg

Pur beim HUK Coburg Open-Air-Sommer 2019 | 16.08.2019 Coburg
» 25 Bilder ansehen

Highfield Festival |
» 14 Bilder ansehen

Unfall Weimar Weimar

Unfall Weimar | 16.08.2019 Weimar
» 27 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 08. 2019
10:51 Uhr



^