Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Hildburghausen

B 281 wird eineinhalb Monate gesperrt

Eisfeld/Sachsenbrunn - Von kommenden Montag, 16. Juli, an, wird die B 281 zwischen dem Kreisverkehr bei Eisfeld und Sachsenbrunn abschnittsweise gesperrt.



Das teilt das Straßenbauamt Südwestthüringen mit. Der ersten beiden Bauabschnitte dauern bis zum 7. August. In dieser Zeit wird vom Kreisverkehr bis zur letzten Einfahrt nach Hirschendorf die Straße gesperrt. Der dritte Bauabschnitt (8. bis 19. August) betrifft den Abschnitt von Hirschendorf aus etwa 300 Meter in Richtung Sachsenbrunn. Anschließend wird im vierten Bauabschnitt bis voraussichtlich zum 31. August die Straße vom Ortseingang Sachsenbrunn bis zur Einmündung Waldstraße/Forsthausstraße gesperrt.

Grund für die Einschränkungen ist der Bau der Straße: Die Fahrbahn wird auf einer Länge von ungefähr 3,7 Kilometern erneuert - inklusive aller erforderlichen Vor-, Neben- und Nacharbeiten.

Für den gesamten Zeitraum (16. Juli bis 31. August) wird der Verkehr offiziell umgeleitet in Richtung Neuhaus am Rennweg über die B 89 - Eisfeld - Bachfeld - Schalkau - Theuern - Neumannsgrund - Limbach und umgekehrt in die Gegenrichtung. In Richtung Masserberg und Crock wird während der ersten beiden Bauabschnitt umgeleitet über Brünn - Crock - Waffenrod und umgekehrt für die Gegenrichtung.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 07. 2018
19:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bauabschnitte Crock
Eisfeld Sachsenbrunn
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
In der Sachsenbrunner Schulstraße ist die neue Bushaltestelle eingerichtet. Schüler besteigen den Schulbus in Richtung Crock. Foto: K.-W. Fleißig

04.05.2017

Neue Bushaltestellen in Sachsenbrunn und Eisfeld in Betrieb

Zwei Verlegungen von Bushaltestellen in Eisfeld und Sachsenbrunn sorgen für Verbesserungen für die Fahrgäste. » mehr

Beim Aufstellen des Kranes in der Justus-Jonas-Straße in Eisfeld musste ein zweiter mobiler Kran zu Hilfe genommen werden. Foto: frankphoto.de

26.04.2018

Ein Kran kommt selten allein

In Eisfeld hat der dritte Bauabschnitt der Hochwasserschutzmaßnahmen begonnen. Vor Kurzem wurde ein riesiger Kran aufgestellt. » mehr

Theaterleute aus Überzeugung: Regisseur Wolfgang Siebinger und Vereinsvorsitzender Detlef Fritz. Foto: K.-W. Fleißig

22.04.2018

Kein Klamauk, sondern Theater

Der letzte Vorhang auf der Bühne des Sachsenbrunner Theatervereins ist gefallen und damit die diesjährige Saison beendet. Grund genug, um einmal Bilanz zu ziehen. » mehr

Die Gemeinde Sachsenbrunn soll nach Wunsch des Gemeinderates mit ihren sieben Ortsteilen in die Stadt Eisfeld eingegliedert werden. Foto: frankphoto.de

16.03.2018

Die Vernunft hat gesiegt

Mit einem eindeutigen Ergebnis hat der Gemeinderat in Sachsenbrunn die Eingliederung in die Stadt Eisfeld beschlossen. Doch leicht gefallen ist diese Entscheidung nicht. » mehr

Im Markt in Sachsenbrunn ist kein kostendeckendes Arbeiten möglich. So hat sich die Stiftung Rehazentrum zum Rückzug aus der Kooperation entschlossen, teilt Stiftungsvorstand Kai Michaelis mit. Foto: K.-W. Fleißig

08.03.2018

Kein "Lädchen" mehr und die Nachfolge ist offen

Gibt es in Sachsenbrunn bald keinen Einkaufsmarkt mehr? Nach dem Jahr 2015 steht diese Frage nun zum zweiten Male im Raum. » mehr

Während einer Lagebesprechung auf dem Plateau nahe Sachsenbrunn: Toni Greiner, Tamara Kappler und Heinrich Meusel. Fotos: frankphoto.de

14.02.2018

Damit die Orchideen wachsen können

Der Landschaftspflegeverband aus Friedrichshöhe hat nahe Sachsenbrunn einen Schatz gefunden. In einem ehemaligen Kalksteinbruch wachsen seltene Pflanzen. Um diese zu schützen, wurden umfangreiche Rodungsmaßnahmen durchge... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Flächenbrand Heubisch Heubisch

Flächenbrand Heubisch | 19.07.2018 Heubisch
» 7 Bilder ansehen

01-Pano%20Ketten%201.JPG

Schönste Aussichten | 19.07.2018
» 54 Bilder ansehen

Tödlicher Unfall A71

Tödlicher Unfall A71 Meiningen | 15.07.2018 Meiningen
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 07. 2018
19:48 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".