Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Hildburghausen

Viele Frühblüher sind längst schon da - wie diese Schneeglöckchen ...

vor 4 Stunden

Hildburghausen

Wird nun schon der März zum Wonnemonat des Jahres?

Alte Bauernregeln und Weisheiten lassen das Wetter im dritten Jahresmonat erahnen. Von der Aufregung um den Corona-Virus lässt sich das Wetter nicht beeindrucken. » mehr

vor 4 Stunden

Hildburghausen

Hakenkreuzjacke verrät Einbrecher

Die Polizei hat einen Einbrecher dingfest gemacht und in seiner Wohnung umfangreiches Diebesgut sichergestellt. Der Mann war bereits am Dienstag in Eisfeld durch eine Jacke mit verfassungswidrigen Sym... » mehr

Schneeunfall Schleusingen Schleusingen

vor 22 Stunden

Hildburghausen

Zwei Verletzte bei Zusammenstoß auf schneeglatter Straße

Zwischen Schleusingen und Hildburghausen stoßen am Donnerstagabend zwei Autos zusammen. Zwei Menschen kommen verletzt ins Krankenhaus. » mehr

Forstfachmann Bernd Hoffmann blickt zuversichtlich auf den Umbau des Hildburghäuser Stadtwaldes.	Foto: frankphoto.de

27.02.2020

Hildburghausen

Waldumbau braucht einen langen Atem

Die Dürreperioden der vergangenen Jahre haben Spuren hinterlassen. Auch in den Wäldern rächt sich manchenorts die Strategie, Ökonomie über Ökologie zu stellen. » mehr

27.02.2020

Hildburghausen

Karambolage mit drei Autos und drei Verletzten

Ein Moment der Unaufmerksamkeit hat am Mittwochnachmittag in Hildburghausen zu einem Verkehrsunfall mit drei Autos geführt. » mehr

Der Spielmannszug der Feuerwehr Eisfeld während des Wettbewerbes "Unser Dorf hat Zukunft". 39 Mitglieder umfasst der Spielmannszug: 18 Männer und 21 Frauen im Alter zwischen acht und 66 Jahren ergeben einen fast schon jugendlichen Altersdurchschnitt von rund 30 Jahren.

27.02.2020

Hildburghausen

Die Feuerwehr bläst den Marsch und kümmert sich um die Jugend

Die Jugendfeuerwehren in Eisfeld und dem Ortsteil Sachsenbrunn sind der Nachwuchsquell für die Brandbekämpfer. Auch für Vergnügen ist mit dem erfolgreichen Spielmannszug gesorgt. » mehr

Im Jugendclub: Projektberatung mit Christian vom Rehazentrum (2. von links), Anica, der Sozialarbeiterin im Jugendklub (hinten links) und den Jugendlichen Nico 2, Kevin, Kai, Tobias, Silvia, Andy, Kevin und den Kindern Jana, Lara und Emilia.	Foto: Karin Schlütter

26.02.2020

Hildburghausen

Farbenwelten im Jugendclub

Was könnte passieren im Jugendclub Wiesenbauschule in diesem Jahr? Anica Moye berät es mit den Mädchen und Jungen. » mehr

26.02.2020

Hildburghausen

Auffällige Kleidung verriet Einbrecher

Einen Einbrecher mit auffälliger Kleindung konnte die Polizei in Eisfeld dingefst machen. Verfassungswidirige Symbole auf seiner Jacke führten auf die Spur. » mehr

Als Musterbibliothek galt die Hildburghäuser Einrichtung in den 1930er Jahren und auch in der DDR.

26.02.2020

Hildburghausen

Am Anfang stand eine Bücherspende

Die Stadt- und Kreisbibliothek "Joseph Meyer" in Hildburghausen schaut auf ein spannendes Jahrhundert zurück. Die Einrichtung war immer wieder Musterbeispiel. » mehr

Mitglieder des Heimatvereins bedankten sich bei dem Mediziner und Buchautor Gerd Reuther nach seinem Vortrag im Wasserschloss Oberstadt. Foto: Schwabe

26.02.2020

Hildburghausen

Die Medizin ist auch eine Geschichte von Versuch und Irrtum

Wer früher stirbt, ist länger tot. Aber wer später stirbt, der ist meist länger Patient zum Vorteil der Gesundheitsindustrie. Ein Arzt hat darüber ein Buch geschrieben und es in Oberstadt vorgestellt. » mehr

26.02.2020

Hildburghausen

Verein fordert: Museum soll Franken im Namen tragen

Das Hennebergische Museum Kloster Veßra soll sich nach Ansicht des Fränkischen Bundes auf seine fränkischen Wurzeln besinnen. Es sei das fränkische Freilichtmuseum des Freistaats Thüringen und sollte ... » mehr

Setzen und zurücklehnen können sich die Initiatoren der Unterschriftensammlung noch nicht. Doch eine Anhörung wird immer wahrscheinlicher. Und vielleicht wird in nicht allzu ferner Zukunft dann aus ihrem Wunsch, den Kleinen Thüringer Wald als Landschaftsschutzgebiet auszuweisen, Wirklichkeit? Foto: Archiv

25.02.2020

Hildburghausen

Schutz für Kleinen Thüringer Wald: Petition steht online

Der Kleine Thüringer Wald soll Landschaftsschutzgebiet werden. Das wünscht sich nicht nur Ramona Schüler. Die Oberstädterin hat Unterschriften gesammelt. Nun ist die Petition auch online. » mehr

Der Kommunale Eigenbetrieb der Stadt plant das Quartier Justus-Jonas-Straße weiter aufzuwerten. Für die geplante Maßnahme soll ein Kredit aufgenommen werden, den sich die Stadt mit ihrem Haushalt genehmigen lassen muss. Foto: frankphoto.de

25.02.2020

Hildburghausen

Mehr Geld zum ausgleichen, als zum investieren

Die Stadt Eisfeld kann ihren Haushalt nur durch einen kräftigen Griff in die Rücklage ausgleichen. Investitionen sind etwa am Schloss, am Sachsenbrunner Sportplatz und für den Hochwasserschutz geplant... » mehr

Larissa Kost hält einen Vortrag über Frankophonie.	Fotos: Jessica Helbig

25.02.2020

Hildburghausen

Le coq est mort - Der Hahn ist tot

Oh, là là! Mit buntem Programm und kleinem Buffet wollten Schüler und Lehrer vom Gymnasium Georgianum Begeisterung für die französische Sprache und Kultur wecken. » mehr

Sie sind ein eingespieltes Team: Gerhard, Peter, Rico, Ute, Michael, Klaus, Wolfgang und Rudolf. Sie knobeln über den Morgenhahn-Fragen. Foto: frankphoto.de

25.02.2020

Hildburghausen

Fünf Tage, fünf Fragen: Der Morgenhahn kräht in Waldau

Der frühe Vogel fängt den Wurm: Die Sportler des SV Grün-Weiß Waldau haben zwar keinen Wurm gefangen, aber bis gestern 200 Euro ergattert. Sie sind in dieser Woche das mdr-Morgenhahn-Team. » mehr

Die Tanzlinde in Sachsenbrunn ist schon mehrere Hundert Jahre alt. Allerdings mussten ihre Triebe ziemlich gestuzt werden.

25.02.2020

Hildburghausen

Radikaler Schnitt für die Methusalems unter den Bäumen

Jahrhundertealte Bäume sind den Menschen um Sachsenbrunn ans Herz gewachsen. Um sie zu erhalten, war nun ein radikaler Rückschnitt nötig. Sie sollen sich wieder erholen. » mehr

Die Eisfelder erinnerten an "ihren" Dichter Otto Ludwig. Foto: Fleißig

25.02.2020

Hildburghausen

Gedenken an Otto Ludwig

Otto Ludwig ist einer der berühmtesten Dichter Thüringens. In Eisfeld wurde an seinen Todestag erinnert. » mehr

25.02.2020

Hildburghausen

Bundesstraße wird wieder gesperrt

Autofahrer in Hildburghausen müssen ab März bis zum Winter starke Nerven haben. Die Bundesstraße 89 wird wieder voll gesperrt, wie das Landratsamt Hildburghausen mitteilte. » mehr

Sie will am 8. März zur Bürgermeisterin der Stadt Hildburghausen gewählt werden: Ines Schwamm. Fotomontage: privat

24.02.2020

Hildburghausen

Sie will die Stadt "in eine Zukunft führen, die sie verdient hat"

Ines Schwamm (AfD) kandidiert am 8. März für das Bürgermeisteramt in ihrer Heimatstadt Hildburghausen. Sie sagt: "Hätte Holger Obst eine gescheite Arbeit geleistet, dann müsste ich auch nicht antreten... » mehr

Stolz wie Bolle! Schüler der Joliot-Curie-Schule in Hildburghausen vor ihren selbstgebastelten Werken. Fotos: Von Nicole Zinsky

24.02.2020

Hildburghausen

Die Talentschmiede stellt sich vor

Zum Schulfestes der Joliot-Curie-Schule hatten Lehrer, Schüler und Familien ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Die Gäste wurden mit Überraschungen bei Laune gehalten. » mehr

Auf der gemeinsamen Jahreshauptversammlung der Feuerwehren der Stadt Eisfeld wurde auf die außerordentliche Leistung der freiwilligen Feuerwehrleute verwiesen. Nur ein Bruchteil der Bevölkerung engagiert sich bei den Brandbekämpfern, unter ihnen ist auch Bürgermeister Sven Gregor (vorne links). Foto: kwf

24.02.2020

Hildburghausen

Nur drei Prozent der Bürger sind in der Feuerwehr aktiv

Eisfeld besteht nicht nur aus der Kernstadt, sondern auch aus Ortsteilen. Erstmals trafen sich die Feuerwehrleute nun zu einer Jahreshauptversammlung. Nicht alles ist im Lot. » mehr

Blaulicht bei Unfallaufnahme

24.02.2020

Hildburghausen

36-Jähriger hinterlässt in Hildburghausen Spur der Verwüstung

Ein Autofahrer hat in Hildburghausen eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Nach Polizeiangaben gehen auf das Konto des 36-jährigen Betrunkenen zwei demolierte Autos, ein kaputtes Hoftor und ein angef... » mehr

Heimatzeitung nimmt Kandidaten unter die Lupe

23.02.2020

Hildburghausen

Heimatzeitung nimmt Kandidaten unter die Lupe

Freies Wort bittet die Bürgermeisterkandidaten in Hildburghausen zum Duell: Am 27. Februar werden Tilo Kummer, Holger Obst und Ines Schwamm im Stadttheater Rede und Antwort stehen. » mehr

Physik ist interessant. Von Experiment zu Experiment können sich die Besucher im Fachraum vorarbeiten. Die ehemalige Schülerin Anja Großgebauer zeigt ihrer kleinen Tochter Elli ihre ehemalige Schule. Fotos: frankphoto.de

23.02.2020

Hildburghausen

Knalleffekte und Aha-Momente bei der Entdeckungsreise

Das Hildburghäuser Technikum hat am Samstag seine Türen geöffnet. Viele nutzen die Chance, sich über Bildungsangebote zu informieren. » mehr

Handschellen

22.02.2020

Hildburghausen

Lebenspartner der Käuferin von Schloss Bockstadt verhaftet

Die Polizei hat den Lebenspartner der Käuferin von Schloss Bockstadt bei Eisfeld verhaftet. Er wurde bei Murnau (Kreis Garmisch-Partenkirchen) als Fahrer eines unbezahlten Wohnmobils gestellt. Gegen i... » mehr

^