Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Hildburghausen

Etwa bei Kilometer 18 liegt auf der Marathonstrecke der Versorgungspunkt Turmbaude Masserberg. Allein dort sind etwa 100 Helfer im Einsatz. Fotos: frankphoto.de

vor 16 Stunden

Hildburghausen

Ab 2.30 Uhr wird Schleim gekocht

Viele Tausend Helfer sind rund um den Rennsteiglauf, der an diesem Samstag, 26. Mai über die Bühne geht, unterwegs, um für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen. Auch in Masserberg ist man gut gerüstet... » mehr

Ute Poerschke, Geschäftsführerin der Elschukom, bei der Betriebsbesichtigung mit MdB Kerstin Andreae (Grüne), MdL Olaf Müller (Grüne) und Patricia Solaro vom ZVEI sowie Jan Richter, wissenschaftlicher Mitarbeiter bei den Grünen im Landtag (von rechts nach links).	Foto: frankphoto.de

vor 16 Stunden

Hildburghausen

In Veilsdorf ist die Zukunft angekommen

Viele kleine und mittlere Unternehmen scheuen die Auseinandersetzung mit dem Thema Digitalisierung. Die Elschukom in Veilsdorf zeigte keine Berührungsängste und hat mittlerweile eine Vorreiterrolle in... » mehr

Mit neuen Bannern macht die Gemeinde auf das Terrassenbad aufmerksam.

vor 14 Stunden

Hildburghausen

Schwimmbäder öffnen am Wochenende

Schönbrunn/ Kloster Veilsdorf - Im Terrassenbad von Schönbrunn haben zum Arbeitseinsatz kürzlich 38 Kinder und Erwachsene, vorwiegend aus der Wasserwacht kräftig mit angepackt. » mehr

Mit dem Dach in der Erle landet Donnerstagmorgen ein Auto in Erlau. Die Feuerwehren Hirschbach, Erlau und Breitenbach wurden gerufen. Foto: L. Liebert

vor 16 Stunden

Hildburghausen

Beim Einparken weggerollt und in der Erle gelandet

Im Bachlauf der Erle ist ein 73-jähriger Autofahrer am Donnerstag in Erlau (Lkr. Hildburghausen) gelandet. Der Mann konnte sich selbst aus dem Wagen befreien. Der ist jetzt allerdings Schrott. » mehr

Tamara Koch begrüßt die Elftklässler Emilia Wiener, Konstantin Buchholz und Janine Zeitz in der Stadtverwaltung. Foto: G. Bertram

vor 16 Stunden

Hildburghausen

Schon eine Lupe am Einkaufskorb hilft, Teilhabe zu erleichtern

Barrierefreiheit für Blinde und Sehbehinderte steht im Fokus einer Seminarfacharbeit der Georgianer Emilia Wiener, Janine Zeitz und Konstantin Buchholz. » mehr

Bauamtsleiter Gunter Dötsch (rechts) und Bürgermeister Thomas Franz (3. von rechts) erklären den Jury-Mitgliedern Hartwig Wetschko (2. von rechts) und Veronika Beranova (links) anhand des Entwurfsplans die künftige Bebauung des alten Sportplatzes in Hinternah. Fotos (4): K. Schlütter

23.05.2018

Hildburghausen

Die Jury lobt das besondere Gespür

Nahetal-Waldau punktet mit allem, was es hat und haben wird. Es ist ein wichtiger Tag, denn die Jury für den Europäischen Dorferneuerungspreis nimmt die Gemeinde unter die Lupe. » mehr

Die jungen Mütter übergeben die gesammelten Unterschriften an den Bürgermeister, die am heutigen Donnerstag an die Kassenärztliche Vereinigung Thüringen geschickt werden: Holger Obst, Kristin Floßmann, Tamara Koch, Katharina Göhring und Petra Dinkler (von links). Foto: G. Bertram

23.05.2018

Hildburghausen

2159 Unterschriften belegen, dass es hier wirklich "brennt"

Mit einer Unterschriftensammlung wollen Eltern auf die prekäre Kinderarztsituation in Hildburghausen aufmerksam machen und eine Veränderung bewirken. Am Mittwoch wurden 2159 Unterschriften an den Bürg... » mehr

Das kann schon mal pieksen: Den Pfad der Sinne muss man barfuß ertasten.

23.05.2018

Hildburghausen

Ein Tag mit Zapfenkönigen und Baumscheibenraupen

Der Wald ist kein Buch mit sieben Siegeln. Jedenfalls nicht für die knapp 200 Schüler, die am Mittwoch den 3,5-Kilometer-Parcours durchs Vessertal mit Bravour bewältigt haben. Die Waldjugendspiele im ... » mehr

Mehr Flexibilität für Schüler vom Land: Der Stadtrat will Gespräche mit den Landkreisen Coburg und Hildburghausen aufnehmen. Geprüft werden soll eine Busverbindung zwischen Bad Rodach und Veilsdorf.	Foto:Franziska Kraufmann/dpa

Aktualisiert am 23.05.2018

Hildburghausen

Auto nimmt voll besetztem Schulbus in Heldburg die Vorfahrt

Mit dem Schreck davongekommen sind über 40 Kinder in einem Schulbus, der auf einer Kreuzung in Heldburg mit einem Auto zusammengestoßen war. » mehr

Verkehrsunfall Merbelsrod Merbelsrod

22.05.2018

Hildburghausen

55-Jährige muss durch Windschutzscheibe gerettet werden

Eine 55 Jahre alte Frau ist am Dienstagabend zwischen Merbelsrod und Waldau (Lkr. Hildburghausen) verunglückt. » mehr

FFW-Schauvorführung Eisfeld Eisfeld

22.05.2018

Hildburghausen

Mit der Handdruckspritze von 1883 gegen die Flammen

Traditionsgemäß findet zum Eisfelder Kuhschwanzfest auch eine Schauvorführung der Kameraden der Eisfelder Freiwilligen Feuerwehr statt. » mehr

Die Gleichberg-Musikanten spielen und singen (oben). Der "Frankenblick" ist ein Anziehungspunkt für die Wanderer.

22.05.2018

Hildburghausen

Wanderer folgen aus vielen Richtungen dem Ruf des Berges

Das Gipfelkonzert der Gleichberg-Musikanten gestaltet sich zu einem Pfingstfest am Sonntag, das noch viel mehr bietet als Musik. » mehr

Großes Interesse: Die Führungen im Hennebergischen Museum Kloster Veßra sind auch zum diesjährigen Mühlentag sehr gut besucht. Fotos (3): W. Swietek

22.05.2018

Hildburghausen

Ein Museum zum Anfassen

Das abwechslungsreiche Programm des Hennebergische Museums Kloster Veßra zum Deutschen Mühlentag findet erneut viele Interessenten. » mehr

Der Hildburghäuser Bismarckturm soll in die Kur. Dafür hat die Stadt Leader-Förderung beantragt. Foto: frankphoto.de

22.05.2018

Hildburghausen

Projekte sind positiv beschieden - aber Geld noch nicht verteilt

Eine erste Entscheidung hat der Gesamtvorstand der Regionalen Aktionsgruppe Leader für die beantragten Projekte schon getroffen. In diesem Jahr ist aber weniger Geld zu verteilen, als beantragt wurde. » mehr

22.05.2018

Hildburghausen

Hildburghäuser Diebespärchen konnte sich nur kurz über Beute freuen

Hildburghausen - Der vermeintliche Coup ging in die Hose: Ein Hildburghäuser Diebespärchen hatte nur kurze Zeit Freude an seiner Beute. » mehr

Motorradunfall Hildburghausen

21.05.2018

Hildburghausen

Motorradfahrerin kracht gegen Baum und rutscht Abhang hinunter

Sophienthal/Hildburghausen - Einen Unfall baute am Pfingstmontag eine Motorradfahrerin zwischen Sophienthal und Hildburghausen. Sie kam mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. » mehr

Pfingstfest der Volksmusik Steinbach-Langenbach

21.05.2018

Hildburghausen

Volksmusikstars im Naturtheater Steinbach-Langenbach

Steinbach-Langenbach- Rund 1300 Besucher haben am Pfingstsonntag im Naturtheater Steinbach-Langenbach "Das große Pfingstfest der Volksmusik" erlebt. » mehr

Traktortreffen Oberwind

19.05.2018

Hildburghausen

Traktoren und Schlepper zu bestaunen

Oberwind - Zum 7. Traktortreffen auf dem Sportplatz in Oberwind hatten die Organisatoren am Pfingstsamstag geladen. » mehr

Kuhschwanzfest Samstag

Aktualisiert am 20.05.2018

Hildburghausen

Kuhschwanzfest mit Party, Faßbieranstich, Umzug und Salutschießen

Eisfeld - Am Freitag wurde in Eisfeld das Kuhschwanzfest gestartet- mit einer großen Party mit Musik. » mehr

18.05.2018

Hildburghausen

Nahetal-Waldau misst sich mit Dörfern in Europa

Erfurt - Thüringen schickt die Gemeinde Nahetal-Waldau im Kreis Hildburghausen in den Wettbewerb um den diesjährigen europäischen Dorferneuerungspreis. » mehr

Marco Umbreit mit einem der neuen Gewehre der Stadtwache. Zur Eröffnung des Kuhschwanzfestes wird er damit Salut schießen.	Fotos: proofpic.de

18.05.2018

Hildburghausen

Eisfelder Stadtwache hat für Pulverschein Schulbank gedrückt

Am heutigen Samstag fällt der Startschuss für das 410. Kuhschwanzfest in Eisfeld. Ganz nach historischer Tradition, wird die Stadtwache das bunte Treiben mit eröffnen. Dieses Mal darf geschossen werde... » mehr

Astwerk und Reisig müssen nach den Baumfällarbeiten im rechten Bereich des Naturtheaters noch beräumt werden. Foto: G. Bertram

18.05.2018

Hildburghausen

Kulisse des Naturtheaters hat sich gelichtet

In den vergangenen Tagen hat sich die Kulisse im Naturtheater Steinbach- Langenbach verändert. 14 große Bäume mussten gefällt werden. » mehr

Zweimal in der Woche finden sich Zwei- und Vierbeiner der Rettungshundestaffel Nahetal-Waldau auf dem Mühlberg bei Hinternah zum Training ein. Foto: Privat

18.05.2018

Hildburghausen

Ein tierisch gutes Team, das Leben retten kann

Seit zehn Jahren gibt es in der Feuerwehr Nahetal-Waldau eine Rettungshundestaffel. Eine, die heute nicht mehr wegzudenken ist; eine, die regelmäßig trainiert. Zehn Jahre sind für ihre Mitglieder Grun... » mehr

Umringt von Kindern: Wo das Maskottchen des Landessportbundes hinkommt, ist es der Star für die ganz junge Generation.	Fotos: frankphoto.de

18.05.2018

Hildburghausen

Der Muskelkater hat trotzdem geschwitzt

Zum siebten Mal organisierte die Reha-Sportabteilung des TSV Bedheim ihr integratives Sportfest auf dem heimischen Sportplatz. Erstmals waren auch Schüler der Albert-Schweitzer-Förderschule am Start. » mehr

Blindes Vertrauen im wahrsten Sinne des Wortes erforderte der Seiltanz mit verbundenen Augen.

18.05.2018

Hildburghausen

Ein Zirkus mit pädagogischem Anspruch

Für einige Tage sind die Hellinger Grundschüler in die schillernde Zirkuswelt eingetaucht. Doch was für das Publikum so mühelos aussieht, ist ein Stück harte Arbeit. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".