Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Feuilleton

Inszenierung des Jahres: Ibsens "Borkman"

Eine Glanzleistung von Schauspieler Hans-Joachim Rodewald auf seiner Heimatbühne.



Inszenierung des Jahres: Ibsens "Borkman"
Inszenierung des Jahres: Ibsens "Borkman"  

Diese Inszenierung sollte der letzte große Meininger Aufschlag für den Ende letzten Jahres aus dem Ensemble verabschiedeten Schauspieler Hans-Joachim Rodewald (auf dem Foto mit gelber Jacke hinter Peter Liebaug) sein. Und er wurde es auch: Mit "John Gabriel Borkman" des norwegischen Dramatikers Henrik Ibsen lieferte Rodewald noch einmal eine Glanzleistung auf seiner Heimatbühne ab. Möglich gemacht hat sie der Regisseur und Theaterintendant André Bücker mit einer Auftrags-Inszenierung für das Meininger Theater. Diese Arbeit gefiel auch den Meiniger Theaterfreunden. Die Mitglieder des Theaterfördervereins zeichnen sie deshalb mit dem Preis "Inszenierung des Jahres 19/20" aus. Das Preisgeld stiftet traditionell die Rhön-Rennsteig-Sparkasse. Die Mitglieder des Fördervereins konnten aus den 14 Inszenierungen des Meininger Theaters wählen, die in der Spielzeit 2019/1020 Premiere hatten. Die Preisübergabe an den Regisseur soll am 10. Dezember stattfinden. Foto (Archiv): ari

Inszenierung des Jahres: Ibsens "Borkman"

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 11. 2020
18:38 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Dramatikerinnen und Dramatiker Henrik Ibsen Meininger Theater Regisseure Schauspieler Theater Theaterintendanten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bücher auch für Magdeburg

22.10.2020

Bücher auch für Magdeburg

Der bücherbegeisterte Schauspieler und Regisseur Peter Sodann hat seine Sammlung von Büchern aus der DDR nicht nur auf Staucha in Sachsen oder Schmalkalden in Thüringen verteilt - sondern ein Standbein nun auch in Magdeb... » mehr

Kein Publikum, aber jede menge Pläne: Theater im Lockdown. Foto: dpa

17.11.2020

Stücke für die Halde

Die Theater hierzulande hoffen auf den Dezember. Doch derzeit sieht es nicht danach aus, dass vor Weihnachten die Vorhänge auf gehen dürfen. Hinter den Kulissen wird längst mit dem Schlimmsten geplant. » mehr

Mehr als eine flüchtige Begegnung: Die Meininger Museen erzählen vom Verhältnis der kleinen Theaterstadt zum großen Dramatiker. Foto: ari

20.10.2020

Calling Shakespeare

Dieser Raum knallt mit bunten Farben mitten ins rotbraune Corporate-Design der Meininger Museen. Und das ist Absicht: Als "Intervention" soll er Museumsbesuchern Knall auf Fall Meiningens Liebe zu Shakespeare erklären. » mehr

Noch einmal heimisch auf Zeit in Meiningen: Lars Wernecke. Foto (Archiv): ari

26.02.2020

"Das Böse ist, übertrieben gesagt, einfach da"

Mit dem amerikanischen Schriftsteller Tennessee Williams hat das Meininger Theater lange gehadert. Nun inszeniert Lars Wernecke "Süßer Vogel Jugend". Am Freitag ist Premiere. » mehr

Der Räuber Hotzenplotz (Matthias Herold) meint, er könne das Kasperl (Georg Grohmann) austricksen. Foto: Stolz/DMT

11.11.2019

Der Räuber aus dem Kleiderschrank

Richtige Helden, mal ehrlich, die gibt es doch gar nicht. Das ist auch gut so. Denn gäbe es sie, gäbe es auch Räuber und Zauberer. Viel schöner ist es, ihnen im Märchen zu begegnen - im Meininger Theater. » mehr

Der Journalist Siggi Seuß im Englischen Garten vor dem Meininger Theater. In seinem Buch versucht er eine Zeitreise in die Theatergeschichte. Foto: Meyer

28.10.2019

Legenden aus der Aufbruchzeit

Der Journalist Siggi Seuß hat das Meininger Theater unter Ulrich Burkhardt und Christine Mielitz als "Jahre voller Euphorie" erlebt. Darüber hat er nun ein Buch geschrieben - auch aus der Befürchtung, jene Zeit könnte zu... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsbehinderungen A73 Suhl A 73/Suhl

Verunreinigung A73 | 26.11.2020 A 73/Suhl
» 3 Bilder ansehen

Verkehrsunfall Hildburghausen 26.11.20 1 Hildburghausen

Unfall Hildburghausen | 26.11.2020 Hildburghausen
» 4 Bilder ansehen

Demo Corona HBN Hildburghausen

Anti-Corona-Demo Hildburghausen | 25.11.2020 Hildburghausen
» 23 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 11. 2020
18:38 Uhr



^