Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Bad Salzungen

Zehn-Meter-Hecke in Brand

10000 Euro Schaden sind bei einem Heckenbrand in Tiefenort entstanden. Es ist nicht das erste Mal, dass in diesem Bereich ein Feuer ausgebrochen ist.



Tiefenort - Etwa um Mitternacht von Samstag auf Sonntag rückte die Feuerwehr in die Max-Sauerbrey-Straße aus, um die Flammen an der etwa zehn Meter lange Hecke zu löschen. Auch ein Teil eines Zaunes ist bei dem Feuer in Mitleidenschaft gezogen worden.

Die Polizei in Bad Salzugen sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Brand geben können (Telefon 03695/5510). Den Angaben nach kam es dort in der Vergangenheit schon mehrfach zu kleineren Bränden. ap

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 08. 2019
09:59 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brände Feuerwehren Polizei Schäden und Verluste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
heupresse brennt

28.07.2019

Heuballenpresse geht in Flammen auf - 45.000 Euro Schaden

Oberzella - Erneut ist im Wartburgkreis eine landwirtschaftliche Maschine in Flammen aufgegangen. Auf einem Feld bei Oberzella brannte eine Heuballenpresse aus. » mehr

Vom Feuer zerstört wurden unter anderem: ein VW-Bus, ein Traktor und ein Unimog (von links). Fotos (4): Heiko Matz

02.07.2019

Zwei Verletzte und hoher Schaden nach Brand im Dermbacher Bauhof

100 000 Euro Schaden, lautete am Dienstag die erste Schätzung der Polizei nach dem Brand im Dermbacher Bauhof. In Anbetracht der teuren Technik, die in den Gebäuden den Flammen zum Opfer fiel, könnte die Summe deutlich n... » mehr

Vom Feuer zerstört wurden unter anderem: ein VW-Bus, ein Traktor und ein Unimog (von links). Fotos (4): Heiko Matz

10.07.2019

Technischer Defekt war Ursache für Brand im Dermbacher Bauhof

Ein technischer Defekt war mit hoher Wahrscheinlichkeit die Ursache für einen Brand im Dermbacher Bauhof. Dort waren in einer Halle abgestellte Fahrzeuge abgebrannt. Der Schaden wurde auf über 100.000 Euro geschätzt. » mehr

Feuerwehrleute und Projektbeteiligte bei der Übergabe des sanierten Feuerlöschteichs in Martinroda (von links): Gerätewart Sascha Göpfert, Jens Schneider (Geschäftsführer der Baugesellschaft Ulstertal), Holger Hübschmann, Rosmarie Fischer, Daniel Limburg, Martin Müller, Thomas Böhme (stellvertretender Wehrleiter) und Ronny Most. Foto: Heiko Matz

15.08.2019

Im Ernstfall gibt es nun schnell ausreichend Löschwasser

Kurz nach dem Dorfgemeinschaftshaus ist nun auch der Feuerlöschteich in Martinroda fertig und feierlich übergeben worden. Die Dorferneuerung tut dem Vachaer Ortsteil gut. Das letzte große Projekt soll 2020 starten. » mehr

Großeinsatz nach Frontalzusammenstoß im Langenfelder Wald. Foto: FFW Bad Salzungen

12.06.2019

Aus dem Auto herausgeschnitten

Langenfeld/Urnshausen - Zu einem Unfall, bei dem vier Menschen schwer verletzt wurden, kam es am Dienstagnachmittag auf der Bundesstraße 285 im Langenfelder Wald » mehr

Rainer Kranz (links), langjähriger Gemeindearbeiter, wurde vom Bürgermeister in den Ruhestand verabschiedet.

24.07.2019

Verwaltungswechsel bremst Gemeinde aus

Empfertshausens neuer Gemeinderat traf sich am Dienstag zur konstituierenden Sitzung und wählte mit großer Mehrheit Antonio Häfner (Freie Wähler) zum neuen Beigeordneten. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sommerfest Gabelbach Gabelbach

Sommerfest Gabelbach | 18.08.2019 Gabelbach
» 20 Bilder ansehen

500 Jahre Steinach Steinach

500 Jahre Steinach | 18.08.2019 Steinach
» 60 Bilder ansehen

Finsterbergfest mit Turmweihe

Finsterbergfest mit Turmweihe |
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 08. 2019
09:59 Uhr



^