Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Bad Salzungen

Vier zum Teil schwer Verletzte nach Unfall im Wartburgkreis

Kloster - Vier Menschen sind zum Teil schwer verletzt worden, als zwei Autos auf der Landstraße zwischen Kloster oder Witzelroda im Wartburgkreis zusammengeprallt sind.



Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte am Samstagnachmittag ein 18-Jähriger auf regennasser Fahrbahn in einer Rechtskurve die Gewalt über sein Auto verloren. Der Wagen rutsche in ein entgegenkommendes Auto. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieses Auto nach rechts in die Leitplanke geschoben.

Die beiden Passagiere im Auto wurden schwer verletzt und in eine Klinik gebracht. Der 18-Jährige und sein Beifahrer erlitten leichte Verletzungen.

Insgesamt entstand ein Sachschaden von mindestens 14.000 Euro.

Den Unfallverursacher erwartet nun eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung, so die Polizei. maz

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 08. 2018
08:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Debakel Klöster Landstraßen Passagiere Passagiere und Fahrgäste Polizei Schwerverletzte Witzelroda
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Rettungshubschrauber

17.09.2018

Dreijähriger wird von Auto überrollt und schwer verletzt

In Ruhla steigt ein Junge mit seiner Mutter aus dem Auto. Plötzlich setzt sich das Auto in Bewegung und überrollt den Dreijährigen. » mehr

unfall stadtlengsfeld

19.10.2016

Transporter schleudert in Gegenverkehr - ein Toter

Stadtlengsfeld - Ein 55 Jahre alter Autofahrer ist am Mittwoch bei einem schweren Unfall auf der Landstraße zwischen Stadtlengsfeld und Dietlas ums Leben gekommen. » mehr

katze kater

27.08.2018

Tierquäler schießt Kater mit Luftgewehr in den Rücken

Witzelroda - Einem Tierquäler zum Opfer fiel ein Kater in Witzelroda (Wartburgkreis). Dem Tier wurde mit einem Luftgewehr in den Rücken geschossen. » mehr

Rettungsdienst

24.06.2018

Autos stoßen bei Marksuhl zusammen - drei Schwerverletzte

Marksuhl - Beim Zusammenprall zweier Autos auf der Bundesstraße 84 bei Marksuhl im Wartburgkreis sind drei Menschen schwer verletzt worden. » mehr

Notarzt im Einsatz

12.03.2017

Motorradfahrer schlittert über Straße und muss ins Krankenhaus

Witzelroda - Zwischen Kloster und Witzelroda (Kreis Bad Salzungen) ist am Freitagabend ein Motorradfahrerbeim Überholen am Ende einer Doppelkurve gestürzt. » mehr

Gewalt

05.09.2018

Eigentlich harmloser Unfall lässt Autofahrer ausrasten

Eisenach - Ein eher harmloser Unfall artete in Eisenach in einer Rauferei aus. Verletzt wurde dabei offenbar jedoch niemand. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Motorradunfall Hildburghausen

Motorradunfall Hildburghausen | 17.09.2018 Hildbvurghausen
» 9 Bilder ansehen

Kirmesumzug und Hahnenschlag Heinrichs 2018 Suhl-Heinrichs

Kirmesumzug und Hahnenschlag Heinrichs | 16.09.2018 Suhl-Heinrichs
» 90 Bilder ansehen

Feuerwehr Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Feuerwehr Sachsenbrunn | 16.09.2018 Sachsenbrunn
» 112 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 08. 2018
08:56 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".