Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Bad Salzungen

Sechs neue Messdiener treten ihren "Dienst" in Zella an

Sechs neue Messdiener wurden im sonntäglichen Hochamt in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Zella eingeführt. Pfarrer Ulrich Piesche (Mitte) freute sich sehr darüber, dass die fünf Mädchen und ein Junge ihren Dienst für die Pfarrgemeinde antreten.



Sechs neue Messdiener treten ihren "Dienst" in Zella an
Sechs neue Messdiener treten ihren "Dienst" in Zella an   Foto: Rüdiger Christ

Sechs neue Messdiener wurden im sonntäglichen Hochamt in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Zella eingeführt. Pfarrer Ulrich Piesche (Mitte) freute sich sehr darüber, dass die fünf Mädchen und ein Junge ihren Dienst für die Pfarrgemeinde antreten. Im Hochamt sprachen die Neuen schon einmal die Fürbitten. Traditionell bekamen sie zu ihrem "Dienstantritt" ein Kreuz, eine Urkunde und eine Zuckertüte. Messdiener, auch Ministranten genannt, helfen in der katholischen Kirche dem Priester oder dem Diakon im Gottesdienst. Zum Beispiel halten sie bei der Lesung des Evangeliums die Leuchter. Sie helfen auch bei der Gabenbereitung für die Eucharistiefeier, schwenken das Weihrauchfass, läuten Altarschellen und sammeln Spenden der Besucher ein. Ministranten müssen getauft sein und die erste Kommunion empfangen haben. In Deutschland gibt es fast eine halbe Million von ihnen. Viele treffen sich auch zu Gruppenstunden,in denen sie Gottesdienste vorbereiten, über Gott und die Welt reden oder zusammen spielen. 

 

Autor

Manfred Christoph
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 09. 2019
13:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Diakone Geistliche und Priester Katholische Kirche Katholizismus Kirchen und Hauptorganisationen einzelner Religionen Pfarrer und Pastoren
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Bläser und Bläserinnen der Parforcehorngruppe Stadtlengsfeld bei der Probe zur Hubertusmesse in Dermbach. Foto: Jürgen Körber

29.10.2019

Zu Ehren des heiligen Hubertus

Alljährlich findet in der Region eine Hubertusmesse statt. In diesem Jahr laden die Pfarrgemeinde Dermbach und die Jägerschaft Bad Salzungen für Sonntag, 3. November, in die katholische Pfarrkirche St. Peter und Paul in ... » mehr

Neustes Gotteshaus in der Region ist die 2012 geweihte katholische Kirche Maria Hilf in Gerstengrund. Fotos: Stefan Sachs

23.07.2019

Mauern, in denen Gebete von Generationen verweilen

Die Kirche im Ort ist mehr als ein Treffpunkt für Christen. Die Gotteshäuser sind auch Baudenkmäler, Stätten der Kultur, Orte voller Geschichte. Die Kirchengemeinden, welche die Gebäude unterhalten, verlieren indes an Mi... » mehr

Die Bad Liebensteiner Friedenskirche. Für das nächste Jahr ist die Dachsanierung geplant.

04.10.2019

Unbekannte stehlen Osterkerze vor dem Erntedankgottesdienst

Bad Liebenstein - In der Bad Liebensteiner Friedenskirche ist die Osterkerze gestohlen worden. "Das macht uns sehr traurig", sagt Pastorin Angelika Hundertmark. » mehr

Hunderte von Gläubigen zogen nach dem Schneefesthochamt mit einer Prozession durch die Straßen von Schleid. Foto: Manuela Henkel

06.08.2019

"Marias Herz schlägt voller Liebe auch für uns"

Ein Gelöbnis aus dem Jahr 1626 ist der Grund dafür, dass in Schleid alljährlich im Sommer das "Schneefest" gefeiert wird. » mehr

Drei der fünf alten Stahlglocken, die nach Angaben von Pfarrer Piesche (links) "fast 100 Jahre brav und treu ihren Dienst getan haben", zieren nun den Eingangsbereich des katholischen Friedhofs. Matthias Ries hat sie fachmännisch aufgearbeitet. Foto: Beate Funk

02.09.2019

Neuer Ruheplatz für Jesus, Maria und Joseph

Die alten Glocken der katholischen Kirche in Dermbach wurden - in ehrenamtlicher Arbeit - so gut aufgearbeitet, dass vermutet wurde, die Pfarrgemeinde habe schon wieder neue Glocken angeschafft. » mehr

Die restaurierte Krönungsgruppe. Foto: Manfred Dittmar

19.06.2019

Ein wahrer Blickfang

In der Otzbacher Kirche wurde die Skulptur "Die Krönung Marias" nach der Restaurierung feierlich eingeweiht. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Hunde-Foto-Shooting mit Angelika Elendt

Hunde-Foto-Shooting Caruso |
» 12 Bilder ansehen

Kastanienkette Ilmenau

Längste Kastanien-Kette | 14.11.2019 Ilmenau
» 5 Bilder ansehen

Rauchentwicklung Tankstelle Waldau Waldau

Rauchentwicklung Tankstelle Waldau | 14.11.2019 Waldau
» 7 Bilder ansehen

Autor

Manfred Christoph

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 09. 2019
13:44 Uhr



^