Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Bad Salzungen

Die Ampel war aus: Unfall auf Langenfelder Kreuzung

Auf der Bundesstraße 62 kam es am Dienstagmorgen am Stadtrand von Bad Salzungen zu einem Unfall. An einer Kreuzung wurde die Ampel gewartet und zwei Fahrzeuge fuhren ineinander.



Bad Salzungen - Am Stadtrand von Bad Salzungen hat sich am Dienstagmorgen ein Verkehrsunfall ereignet. Wie die Feuerwehr Bad Salzungen berichtet, seien auf der Langenfelder Kreuzung der Bundesstraße 62 zwei Fahrzeuge kollidierten. Dabei wurde ein Insasse verletzt und musste vom Rettungsdienst versorgt werden. Die Feuerwehr Bad Salzungen Stadtmitte musste auslaufende Betriebsstoffe binden.

Grund für den Unfall war vermutlich die ausgeschaltete Ampelanlage an der Kreuzung. Sie wurde zum Zeitpunkt des Unfalls gewartet. An beiden Fahrzeugen entstand ein größerer Sachschaden. Der genaue Unfallhergang wird durch die Polizei ermittelt. Für die Dauer des Einsatzes musste die Zufahrt in Richtung Langenfeld komplett gesperrt werden. jol

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 07. 2019
12:05 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Debakel Polizei Unfallhergang Verkehrsunfälle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Blaulicht auf Polizeiauto

16.05.2019

Zusammenstoß: Vier Menschen verletzt

Geisa - Vier Menschen sind am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall auf regennasser Fahrbahn zwischen Geisa und Hünfeld verletzt worden, aber nicht lebensbedrohlich. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. » mehr

Ein Notarzteinsatzfahrzeug

15.09.2019

Insekt fliegt gegen Helmvisier - Biker steuert gegen Zaun und wird schwer verletzt

Vacha - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Samstag in Vacha (Wartburgkreis). Grund war ein Insekt. » mehr

Rettungshubschrauber

Aktualisiert am 19.08.2019

Kollision mit Gegenverkehr: B84 nach Unfall gesperrt

Zwischen Eisenach und Förtha (Wartburgkreis) kam es am Montagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall. » mehr

Blaulicht

11.08.2019

Spaziergänger findet Mutter und Tochter tot in Auto

Die Polizei geht von einem Verkehrsunfall aus. Der Ehemann hatte seine Frau zuvor als vermisst gemeldet. » mehr

Polizei

05.05.2019

Auto fäht auf Traktoranhänger auf, Beifahrerin verletzt

Als ein Traktor mit zwei Anhängern bei Tiefenort plötzlich bremste, konnte die hinter dem Gespann fahrende Autofahrerin nicht mehr reagieren. Es kam zum Zusammenstoß und die Beifahrerin wurde verletzt. » mehr

Warndreieck

17.09.2019

Zwei Unfälle bei Gerstungen - ein Reh als Verursacher?

Gleich zwei Mal innerhalb weniger Minuten stoßen bei Gerstungen Autos mit Rehen zusammen. Auf Grund der zeitlichen und räumlichen Nähe könnte es sich um ein und das selbe Tier gehandelt haben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Eröffnung der Sonderausstellung „Erforschung und Beseitigung. Das kirchliche Entjudungsinstitut 1939-1945“

Eröffnung Sonderausstellung |
» 12 Bilder ansehen

Brand Hütte Suhl Suhl-Heinrichs

Brand Suhl-Heinrichs | 17.09.2019 Suhl-Heinrichs
» 16 Bilder ansehen

Unfall A71 bei Meiningen A 71

Unfall A71 bei Meiningen | 16.09.2019 A 71
» 5 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 07. 2019
12:05 Uhr



^