Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Nachbar-Regionen

«Hirnloser» Autofahrer vernichtet Weltcup-Schnee in Klingenthal

Ein Autofahrer hat durch eine Spritztour Teile des bereits für den Skisprung-Weltcup in Klingenthal produzierten Kunstschnees vernichtet.



Der Unbekannte hatte sich auf dem Parkplatz in Mühlleithen ausgetobt, wodurch der Schnee mit Split versetzt und unbrauchbar geworden ist. «Der Weltcup ist nicht gefährdet, aber die Arbeit der Helfer wurde sinnlos zunichte gemacht», sagte Weltcup-Sprecher Gunther Brand am Montag. Zuerst hatte die «Freie Presse» darüber berichtet. Der FIS Skisprung Weltcup in Klingenthal findet vom 13. bis 15. Dezember statt.

Bereits seit einer Woche wird im Auslauf der Schanze Kunstschnee produziert. Dort sollte auch der zusätzliche Schnee aus Mühlleithen hintransportiert werden. Der Verein VSC Klingenthal will nun den «scheinbar hirnlosen Autofahrer» ermitteln lassen und «entsprechend zur Rechenschaft ziehen». dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 12. 2019
13:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofahrer Deutsche Presseagentur Parkplätze und ruhender Verkehr Presse
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Nur zwei Tage hat das Geraer Unternehmen Gartenlandschaftsbau, Recycling, Abbruch für den Abriss des Zweckbaus in der Aue II benötigt. Fotos: frankphoto.de

17.01.2020

Schandfleck ist passé: Nun ist Platz für neue Parkplätze

Rund 60 Jahre lang gehörte die Baracke, in der einst das Baubüro für die Aue II und zuletzt der Getränkehändler Sagasser beheimatet waren, zum Bild des Wohngebietes. Seit Freitag steht das Gebäude nicht mehr. » mehr

Nur noch sehr selten im Straßenbild hierzulande zu sehen: Die Parkuhr. Archivfoto: Gerd Herold/dpa

03.01.2020

Der Münzschlucker im Ruhestand

Mit dem passenden Kleingeld kein Problem: Die Parkuhr feiert ihren 66. Geburtstag. Damit ist sie zwar längst im Rentenalter, abkassiert wird aber immer noch - mit ihren elektronischen Nachkommen. In der Region allerdings... » mehr

Einen Parkschein muss man erst bezahlen, wenn die Parkdauer drei Stunden überschreitet. Foto: Sascha Bühner

13.02.2020

Parkscheinautomat am Stausee Hohenfelden gestohlen

Einen kompletten Parkscheinautomaten haben Unbekannte von einem Parkplatz am Stausee Hohenfelden (Landkreis Weimarer Land) gestohlen. » mehr

Atemalkoholtest

27.10.2019

Meiningerin kollidiert mit Sattelzug: 2,7 Promille intus

Mit 2,7 Promille intus hat eine Autofahrerin in Meiningen nicht mehr ordentlich Auto fahren können. » mehr

Auf gutem Weg: Im Morgennebel auf dem Knüllfeld begutachten Gerd Hermann, Matthias Holland-Nell und Michael Reuß die neue Schotterschicht auf dem Seitenweg der Straße zum Knüllfeld.	Foto: fotoart-af.de

23.10.2019

Gemeinsam auf einem guten Weg

Der jüngste Wegebau am Knüllfeld sei keine außergewöhnliche Herausforderung gewesen, aber durchaus ein gutes Beispiel von vielen für die gute Zusammenarbeit der fusionierten Bauhöfe. » mehr

Das Übergangsdomizil der Stadtverwaltung Vacha ist gut ausgeschildert, deshalb leicht zu finden. Nur Autofahrer, die sich auf ihr Navi verlassen, werden hin und wieder in die Irre geleitet. Fotos (2): Heiko Matz

10.10.2019

"Ein schönes Provisorium"

Im Winter soll die Sanierung des Vachaer Rathauses mit der Entkernung starten. Die Arbeit der Verwaltung läuft derweil reibungslos in der Bahnhofstraße 21. Bis zum Sommer 2022 werden die Mitarbeiter der Stadt dort bleibe... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Gefahrgut Ammoniak Suhl Suhl

Amoniak-Austritt in Suhler Firma | 17.02.2020 Suhl
» 36 Bilder ansehen

14. Kristalmarathon

14. Kristallmarathon Merkers |
» 90 Bilder ansehen

Karneval Umzug Dietzhausen 2020 Dietzhausen

Karnevalsumzug Dietzhausen | 16.02.2020 Dietzhausen
» 136 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 12. 2019
13:56 Uhr



^