Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Nachbar-Regionen

Drogen-Döner: Rauschgift zwischen Fleisch und Fladenbrot

Im Rucksack eines 21-jährigen Mannes aus Hof finden Polizisten am Bahnhof der Saalestadt einen angegessenen Döner. In dem steckt mehr als nur Fleisch, Gemüse und Soße.



Döner
Symbolfoto. Döner.   Foto: Peter Steffen

Hof/Selb - Ein nicht alltägliches Versteck für sein Rauschgift hat sich ein Mann aus Hof überlegt. Wie die Polizei berichtet, kontrollierten Selber Grenz-Fahnder den 21-Jährigen am Samstagabend am Hofer Bahnhof. Im Rucksack des jungen Mannes stießen die Beamten auf einen angegessenen Döner.

Zwischen Fladenbrot und Dönerfleisch fanden sie eine Tüte mit einer geringen Menge Marihuana. Der 21-Jährige gab an, sowohl den Döner als auch das Marihuana in Tschechien gekauft zu haben.

Die Polizisten stellten die Drogen sicher. Der Mann erhält nun eine Anzeige wegen eines Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 10. 2019
13:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Betäubungsmittelgesetz Drogen und Rauschgifte Gemüse Marihuana Polizei Polizistinnen und Polizisten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizeikelle

18.09.2019

15-Jähriger fährt unerlaubt mit Mietauto - unter Drogeneinfluss

Ein 15-Jähriger hat in Erfurt unter Drogeneinfluss eine Spritztour mit einem Mietauto gemacht. Beamte stoppten den Wagen, in dem der Jugendliche mit zwei Beifahrern saß, in der Nacht zu Mittwoch wegen eines defekten Lich... » mehr

An der Promenade erwischt

08.11.2019

Polizei schnappt Thüringer Ladendiebin mit Messer und Drogen

Ermittlungen wegen Diebstahls mit Waffen und einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz erwarten eine 30-jährige Frau, die am Donnerstagabend einen Ladendiebstahl in Coburg beging. » mehr

Cannabis-Pflanze

08.11.2019

Cannabis in Wohnung angebaut - zehn Pflanzen und Blüten beschlagnahmt

Erfurt - Über zehn Cannabispflanzen haben Polizisten am Donnerstag in einer Erfurter Wohnung entdeckt. » mehr

Kiffen

26.09.2019

Mit einem Tütchen Stoff in der Unterhose erwischt

Zwei Jugendliche in Sonneberg wählten zum Rauchen eines Joints ausgerechnet den Platz vor dem Amtsgericht. Als die Polizei kam, versuchten sie, die Drogen zu verstecken. » mehr

Offizielle Postenzuweisung für zwei Kontaktbereichsbeamten: Diese Aufgabe übernahm Wolfgang Nicolai (r.), Leitender Polizeidirektor der Landespolizeiinspektion Suhl, der Grit Pfotenhauer und Rainer Hanf im historischen Ratssaal der Stadt Wasungen dazu ihre neuen Verträge und jeweils einen Strauß Blumen aushändigte. Foto: Oliver Benkert

12.09.2019

Einblicke in lokale Polizeistatistik

Im Zuge der Neuausrichtung des Kontaktbereichssystems in Thüringen erfolgte auch eine neue Stellenausschreibung. Um die in Wasungen bewarben sich die bisherigen Kontaktbereichsbeamten, die nun offiziell in ihr Amt eingef... » mehr

Drogen und Bargeld Erfurt

Aktualisiert am 08.05.2019

Drogen im Wert von 90 000 Euro: Polizei nimmt mutmaßliche Dealer fest

Bei mehreren Durchsuchungen in Thüringen hat die Polizei am Mittwochmorgen Drogen im Verkaufswert von 90 000 Euro sichergestellt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall zwei Verletzte Schleusingen 19.11.19 Schleusingen/Hildburghausen

Unfall Schleusingen/Hildburghausen | 19.11.2019 Schleusingen/Hildburghausen
» 12 Bilder ansehen

Ilmenauer IKK-Klimawandel Ilmenau

Ilmenauer IKK-Klimawandel | 16.11.2019 Ilmenau
» 12 Bilder ansehen

Goldene Ziege Kids 2019 Suhl

Goldene Ziege für Kinder | 16.11.2019 Suhl
» 100 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 10. 2019
13:56 Uhr



^