Totalschaden Auto landet bei Schnee im Graben

red

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Judenbach und Neuenbau ist am Mittwochnachmittag eine Frau leicht verletzt worden.

Judenbach - Ersten Informationen zufolge waren zwei Frauen in Richtung Neuenbau unterwegs, als sie bei schneebedeckter Straße in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkamen und im Graben landeten. Das Fahrzeug blieb auf der Seite liegen. Die 18-jährige Fahrerin blieb nach Informationen der Polizei unverletzt, die 44-jährige Beifahrerin kam mit dem Rettungswagen vorsorglich ins Sonneberger Krankenhaus.

Am Pkw entstand Totalschaden. Die Feuerwehren Judenbach und Neuenbau sicherten die Unfallstelle ab. Nach knapp zwei Stunden Sperrung während der Bergungsarbeiten konnte die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden. mb

 

Bilder