Zusammenstoß mit Auto Achtjähriges Mädchen bei Unfall schwer verletzt

red
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild/dpa

Bei einem Verkehrsunfall in Büttstedt im Landkreis Eichsfeld ist am frühen Donnerstagvormittag ein Kind schwer verletzt worden.

Büllstedt - Wie die Polizei mitteilte, befuhr ein 54-jähriger Mann die Hauptstraße aus Richtung Küllstedt kommend. Der Wagen fuhr, nach ersten Ermittlungen, vermutlich innerhalb einer Kolonne. Aus der Gegenrichtung kam ein Pkw und dahinter lief ein Kind von links über die Straße. Trotz sofortiger Vollbremsung kam es zum Zusammenstoß mit dem achtjährigen Mädchen.

Durch den Zusammenstoß erlitt das Kind schwere, aber nicht lebensbedrohliche, Verletzungen. Die Achtjährige wurde dann mit dem Rettungswagen zur stationären Aufnahme ins Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer wurde nicht verletzt. Die genaue Unfallursache ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

 

Bilder