Erstmalig rief der der hiesige Landschaftspflegeverband zur Apfelernte auf. Mehr als ein Dutzend Interessenten meldeten sich dazu an und kamen dann auch zum pflücken.