Der Ausbau der Eisensteinstraße soll am 5. Juli mit dem ersten Abschnitt beginnen. Der Stadtrat hat der Auftragsvergabe zugestimmt. 2024 soll die Baumaßnahme auf einem, an historischen Fundsachen wohl reichen, Untergrund schließlich Geschichte sein.