„An der Rampe macht Chrissi keiner was vor“, sagt Ellen Klein, Logistikleiterin bei der Bericap Aluminium GmbH. Mit „keiner“ meint sie die männlichen Kollegen von Chrissi Albert. Die 49-Jährige ist Berufskraftfahrerin bei der Barchfelder Transportgesellschaft Werrablitz und die einzige Frau in einer Männerdomäne. Die Rampe am Bericap-Standort in Wernshausen, die Chrissi Albert mit ihrem 40-Tonner regelmäßig rückwärts ansteuern muss, hat es tatsächlich in sich. Die Platzverhältnisse sind beengt und es ist abschüssig – da ist Feingefühl gefragt, um den Auflieger mit Hänger sanft anzudocken. „Mein Bestreben ist schon, in einem Zug ran zu fahren“, sagt sie.