Erfurt - Rauchen und Kiffen sind out. Trotzdem leben viele Thüringer Schüler nicht sonderlich gesund: Sie treiben zu wenig Sport, sind gestresst, Ältere trinken gerne einen über den Durst. Das ist das erschreckende Ergebnis kommt eine Studie von Forschern der Uni Dresden.