Burgk/Saalfeld - Schwer verletzt wurde am Donnerstagmorgen im Saale-Orla-Kreis ein 25-jähriger Motorradfahrer. Er war mit seiner Maschine mit einem Traktor zusammengestoßen.

Wie die Polizeidirektion Saalfeld berichtet, war der Kradfahrer zwischen Burgk und Möschlitz unterwegs, als er aus bisher nicht bekannten Gründen mit einem Traktor kollidierte. Der junge Mann erlitt schwere Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Die Straße war für über zwei Stunden gesperrt. Die Polizei ermittelt zum genauen Unfallhergang. (red)