Wie Ex-Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht rät auch ihr Vorgänger Dieter Althaus (beide CDU) zu einer Zusammenarbeit der CDU mit der Linken, um die Regierungskrise zu lösen. "Das ist eine Option, als CDU mitzugestalten. Nur in der Opposition hat man gar nichts gekonnt."