Suhl - Die Suhlerin, die im SRH Zentralklinikum Suhl stationär wegen einer EHEC-Infektion behandelt wird, ist auf dem Wege der Besserung und wird das Krankenhaus schon bald wieder verlassen können.