Geschichte muss lebendig bleiben, um nicht in Vergessenheit zu geraten. Dem widmet sich das Projekt "Gedächtniskultur".