Wer an der falschen Stelle spart, legt später drauf. Das gilt auch für Fahrzeuge im Stadtbetrieb. Ein Teil der Technik ist so alt, dass täglich der Totalausfall droht. Nun stehen erhebliche Neuanschaffungen an.