Likra-Chef Michael Bindzettel gibt Entwarnung: Zwar werden Strom und Gas teurer, doch lässt sich die Mehrbelastung gegenrechnen mit bereits beschlossenen Steuernachlässen. Nachzahlungen in Größenordnung für 2022? Müsse von daher eigentlich kein Haushalt fürchten.