Den Mitgliedern des Thüringerwald-Vereins fehlen die gemeinsamen Wanderungen. Auch wer im Home-Office arbeitet oder als Rentner daheim ist schätzt inzwischen das Wandern. Das ist zum Glück nicht verboten.