Auf dem Zwergenpfad Frauenwald gibt es eine neue Station: ein tolles Spielhaus von Holzkünstler Roland Peppler. Finanziert wurde das Unikat aus Corona-Mitteln.