Für den Kreis Sonneberg hat das Landratsamt am Sonntag erneut einen Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Bereits am Samstag war eine Person verstorben. Insgesamt sind es nun 14 Todesfälle.