Das Schmalkalder Freibad rüstet für die Winterpause. Rund 15 840 Badegäste sind in der zurückliegenden Saison zum Schwimmen, Springen und Sonnenbaden gekommen. Das Bad ist für viele mehr als eine Sporteinrichtung.