Anwohner der Hauptstraße in Dietzhausen (Stadt Suhl) wollten ihren Augen nicht trauen, als sie im frisch renovierten Bushäuschen sowie an den mehreren Schaltschränken und Verteilerkästen bis hin nach Mäbendorf undefinierbaren Hieroglyphen entdeckten.