Ein 28-Jähriger ist auf dem Weihnachtsmarkt in Schleiz (Saale-Orla-Kreis) geschlagen und von mehr als 15 Menschen verfolgt worden. Er flüchtete in ein Lokal, der Ladenbesitzer zog ein Küchenmesser.