Rhöner Winterwetter Skilauf: Helfer haben wieder vorgesorgt

  Foto: /Stephan Bartl

Beständiges Winterwetter in der Hohen Rhön in Thüringen und auch rund um die Hohe Geba (751 Meter Höhe) lädt am heutigen Donnerstag zum Wintersport oder zum Wandern in der märchenhaften Schneelandschaft ein.

Rhön - Beständiges Winterwetter in der Hohen Rhön in Thüringen und auch rund um die Hohe Geba (751 Meter Höhe) lädt am heutigen Donnerstag zum Wintersport oder zum Wandern in der märchenhaften Schneelandschaft ein. In der Hohen Rhön im Gebiet Frankenheim/Birx/Ellenbogen sind durch die Helfer des Ellenbogenvereins die Loipen am Morgen frisch präpariert worden: Eisenacher Haus, Noahs Segel, Thüringer Rhönhaus, Rhönwaldloipe und die Skatingstrecke Parkplatz Drei Spitzen bei Frankenheim. Es liegt eine geschlossene Schneedecke von 26 Zentimetern bei Temperaturen von 1,3 Grad plus.

Übrigens: Jens Graf aus Birx, der zuverlässig die Wetterdaten fürs Schneetelefon und den Schneebericht zuliefert, hat nun seit fast 15 Jahren die Wetterstation Birx des Deutschen Wetterdienstes in seiner Obhut. Er liefert der regionalen Messnetzgruppe Leipzig zu. Am 17. Januar 2007 ist die Online-Wetterstation eröffnet worden.

Autor

 

Bilder