Radsport, Deutschland Tour Weltspitze kommt nach Meiningen

Als Kapitän der deutschen Nationalmannschaft nominiert: Der Freiburger Simon Geschke Foto: Manuel Geißer/Imago

Die Tour de France im Fokus, die Deutschland Tour Ende August im Weitblick: Für das Fünf-Etappen-Rennen mit Ziel- und Startort Meiningen ist das Team-Feld nun komplett.

Deutschlands wichtigstes Radrennen unterstreicht erneut seinen Stellenwert im internationalen Radsport-Kalender. Knapp zwei Monate vor dem Start in Weimar steht fest, dass die Deutschland Tour mit dem Maximum von 14 Teams aus der WorldTour stattfindet. Dazu wurden zwei ProTeams und vier weitere deutsche Mannschaften zur Rundfahrt eingeladen.

BORA-hansgrohe führt das Aufgebot der 20 Teams bei der Deutschland Tour an. Mit Nils Politt als Gesamtsieger hat die Mannschaft ihre Heimatrundfahrt im letzten Jahr geprägt. Für den August hat sich starke Konkurrenz für das einzige deutsche WorldTeam angekündigt, denn die weltbesten Mannschaften kommen nach Deutschland. Jumbo-Visma, INEOS Grenadiers, UAE Team Emirates und Bahrain-Victorious bilden mit BORA-hansgrohe die Top5 der aktuellen Weltrangliste.

Nach den deutschen Meisterschaften wurden zudem jüngst vier nationale Teams benannt: Saris Rouvy Sauerland Team, Team Lotto-Kern Haus, Team Dauner/Akkon sowie eine deutsche Nationalauswahl komplettieren das Feld bei der Deutschland Tour. Sie ergänzen die 16 internationalen WorldTeams und ProTeams.

Die Deutschland Tour findet vom 24. bis zum 28. August statt. Erstmals hat die Rundfahrt einen Prolog in Weimar zum Auftakt und eine Bergankunft im Programm. Die erste Etappe führt am 25. August von der Kulturstadt Weimar und in die Theaterstadt Meiningen. Nach Ilmenau im Vorjahr ist somit abermals eine Kreisstadt in Südthüringen Etappenort.

Weiter geht es am 26. August von Meiningen ins hessische Marburg, bevor das Finalwochenende komplett in Baden-Württemberg ausgetragen wird. In Freiburg startet die Königsetappe, die auf dem Schauinsland mit der ersten Bergankunft der Deutschland Tour endet. Der Schlusstag führt von Schiltach im Schwarzwald durch die Region Stuttgart bis in die Landeshauptstadt. Dort wird nach 710 Kilometern dem Gesamtsieger das Rote Trikot verliehen.

Die 20 Teams der Deutschland Tour

UCI WorldTeams

•AG2R Citroën Team

•Bahrain-Victorious

•BORA-hansgrohe

•EF Education-Easypost

•INEOS Grenadiers

•Intermaché-Wanty-Gobert Matériaux

•Israel - Premier Tech

•Jumbo-Visma

•Lotto Soudal

•Movistar Team

•Quick-Step Alpha Vinyl Team

•Team DSM

•Trek-Segafredo

•UAE Team Emirates

UCI ProTeams

•Alpecin-Fenix

•B&B Hotels - KTM

UCI Continental Teams

•Saris Rouvy Sauerland Team

•Team Dauner | Akkon

•Team Lotto - Kern Haus

•Deutsche Nationalmannschaft

Autor

 

Bilder