Polizei sucht Zeugen Reifen von neun Fahrzeugen zerstochen

redaktion
Autoreifen (Symbolbild) Foto: Pixabay

Reifen von neun Autos haben Unbekannte in Arnstadt zerstochen. Die Polizei sucht Zeugen.

Anrstadt - Der Vorfall ereignete sich laut Polizei im Zeitraum vom Freitag, 14. Januar, 17 Uhr, bis Samstag, 15. Januar, 10:15 Uhr, in der Saalfelder Straße. Die Pkw parkten allesamt quer zur Fahrbahn. Mit unbekanntem Stichwerkzeug wurden bei acht Fahrzeugen jeweils ein Reifen und bei einem Fahrzeug drei Reifen beschädigt.

Der Schaden an den beschädigten Reifen beträgt nach Schätzungen der Polizei etwa 1100 Euro. Dringend sucht die Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau unter der Rufnummer 03677 / 6010 Zeugen, die Angaben zur Tat oder den Tätern machen können.

 

Bilder