Etwa 250 Menschen zogen am Dienstagabend mit Trillerpfeifen, Trommeln und Megafonen durch die Stadt Schmalkalden. Der Aufzug war nicht genehmigt.