Paukenschlag in Hildburghausen Neuer Cheftrainer ab 1. Juli

Schon als Spieler sehr ehrgeizig: Nur den älteren Fußball-Anhänger wird Dirk Forkel auch als Spieler ein Begriff sein. Hier trägt er die Kapitänsbinde für den SV Nahetal Hinternah – am 19. November 2005 im Spiel gegen den SV Dietzhausen. Foto: frankphoto.de/Bastian Frank

Fußball, Landesklasse: Der FSV 06 Hildburghausen hat sich selbst ein nettes Ostergeschenk gemacht, doch dies darf er erst nach Ende der Saison auspacken. Es geht um einen neuen Trainer und damit um den Nachfolger von Patrick Ortlieb.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle iS+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder