Fest in der Pfote des Osterhasen wird am Ostersamstag, 30. März, die Meininger Innenstadt sein beim großen Ostermarkt von 10 bis 18 Uhr – ein Publikumsmagnet und Treffpunkt für die ganze Familie. Die Innenstadt lädt zum Bummeln, Erleben und Kaufen ein. Zahlreiche Händler mit Angeboten, die in die Oster- und Frühlingszeit passen, haben sich angekündigt. Sie kommen mit handbemalten Ostereiern, Tierglasfiguren, Schnitzereien, Keramik, Schmuck, Ostergestecken und vielem mehr. „Wir können auch neue Stände präsentieren mit Anbietern, die erstmals bei unserem Ostermarkt in Meiningen dabei sind“, sagt Sascha Heller von der Firma „Rhön Feeling - Messen und Märkte“, die das bunte Spektakel organisiert. Die Saxophon Big Band mischt sich ab 15 Uhr unter die vielen Gäste. Die Geschäfte haben geöffnet, Autohäuser präsentieren neue Modelle. Für die Kinder ist um 15 Uhr Treffpunkt an der Touristinformation, wo der Osterhase auf sie wartet mit Spaß und Überraschungen. Breit ist zudem das Angebot für Speis und Trank. Überhaupt wird einiges für Genießer geboten. Bestimmt wird sich die Innenstadt wieder mit vielen Osterausflüglern füllen. Bereits komplett ausgebucht ist dafür eine Meininger Wanderveranstaltung an Gründonnerstag – der Osterspaziergang für Familie zur Meininger Alm mit österlicher Überraschung.