Noch herrscht – wie eigentlich fast immer – idyllische Ruhe im kleinen Ort, aber das wird sich schon bald ändern, denn an einem Tag im Jahr wird Rotheul buchstäblich überrannt. „Dann ist Karfreitagswanderung“, wissen die Kenner.