Floh-Seligenthals dichter Waldschopf hat wegen allerlei Unbilden Geheimratsecken bekommen. Jetzt bedecken sich erste kahle Stellen wieder, auch dank der Hilfe des Menschen. Wie am Pfefferberg oder Stahlberg, wo zarter Flaum sprießt.