Der Rohbau des Büro- und Verwaltungsgebäudes des neuen Verwaltungsgebäudes des Schwallunger Unternehmens PCG steht. Hier plant die Firma ihren künftig Verwaltungssitz. In wenigen Monaten soll der Neubau schimmern wie ein Würfel aus Metall. Die Fenster sollen Anfang des nächsten Jahres eingesetzt werden. Dann ist es bis zum Bezug des Hauses, der im Sommer geplant ist, gar nicht mehr so fern.