Auf dem Frankenblick des Großen Gleichbergs haben Unbekannte offenbar „ausgelassen“ gefeiert – mit Bier, Axt und Feuerzeug. Sie hinterlassen eine Spur der Verwüstung.