Ein bisschen erinnert ans deutsche Modell, was das Nobelkomitee in Tunesien als auszeichnungswürdig befunden hat: Ein Dialog-Quartett aus Gewerkschaften und Arbeitgebern, Menschenrechtsliga und Anwaltskammer, das Demokratie und Rechtsstaatlichkeit erringen helfen und so den Frieden im Land sichern soll, kommentiert Walter Hörmann.