Ausgerechnet aus Jamaika stammt offenbar ein Sprichwort, das nichts Gutes ahnen lässt: „Die Spinne und die Fliege können keinen Kompromiss schließen.“, kommentiert Herbert Wessels die beginnenden Sondierungsgespräche für eine Jmaika-Koaliton. Es sei das Los unserer gewählten Vertreter, einen oft mühsamen Weg des Gebens und Nehmens zu wandern, bei dem das hehre, erst recht das utopische Ziel oftmals nur verschwommen sichtbar bleibt und unerreichbar scheint.