Medizin-Projekt in Suhl Im Notfall hilft auch eine Dreijährige

Jutta Rapp

Das Deutsche Rote Kreuz bildet schon in den Suhler Kindergärten Ersthelfer aus. Ganz spielerisch lernen die Knirpse, wie sie im Fall des Unfalls richtig reagieren. Wie man bei dem Projekt mitmachen kann.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle iS+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder