Heubach - Ruhe am Set! Und Action! – Das Schullandheim in Heubach verwandelt sich in dieser Woche wieder zum Drehort. Zum inzwischen fünften Mal findet in den Herbstferien das Mediencamp statt, welches von den Jugendsozialarbeitern des Landkreises und dem Schullandheim ausgerichtet und vom Projekt „Demokratie leben!“ gefördert wird. Die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen stellen ihre Sicht der Dinge dar, fragen sich quer durch den Landkreis und präsentieren in kleinen Filmen, was sie zu einem übergeordneten Thema zu sagen haben. Dieses Mal geht es um Hildburghausen online und im Hintergrund auch darum, wie Pandemie und Lockdown sich ausgewirkt haben.