Gräfinau-Angstedt - Nach dem Durchmarsch der Gräfinauer Keglerinnen von der Verbands- zur 2. Bundesliga ging es auf die Suche nach Verstärkungen. Bei sechs Kandidatinnen hatte man angefragt. Die 20-jährige Svenja Brandt vom SV 08 Steinach folgte dem Ruf und trainiert schon seit einiger Zeit auf der Anlage Ilmtal. Das Sportkegeln gelernt hat sie bei Blau-Weiß Voigtstedt im Kyffhäuserkreis. In den Thüringer Wald hat es sie beruflich "verschlagen", sie ist in der Gastronomie tätig.