Für 24 Bewohner ist das neue Gebäude in Brattendorf konzipiert. Dort können Senioren in Wohngemeinschaften zusammenleben – jeder hat sein eigenes Refugium, gemeinsam teilt man sich Wohnzimmer und Wohnküche.