Landkreis Sonneberg Schnelltests nicht mehr kostenlos

Ein Abstrich für den Corona-Schnelltest (Symbolfoto). Foto: dpa/Hendrik Schmidt

Ungeimpfte müssen im Landkreis Sonneberg für Corona-Schnelltests selbst zahlen. Es gibt aber Ausnahmen. Die beiden Testzentren in Sonneberg und Neuhaus am Rennweg bieten ebenfalls keine Schnelltests mehr an.

Sonneberg - Der DRK Sonneberger Kreisverband muss aus organisatorischen Gründen ab Montag, 11. Oktober, seine beiden Corona-Schnelltestzentren in Sonneberg und Neuhaus am Rennweg vom Netz nehmen. Darüber informierte das Landratsamt Sonneberg. Die Angebote werden bis auf weiteres ausgesetzt. Angeordnete PCR-Tests führt das DRK am Testzentrum Sonneberg weiter durch.

Im Landkreis Sonneberg bieten ab dem 11. Oktober – neben entsprechenden Angeboten in Arztpraxen – noch folgende Einrichtungen Antigenschnelltests an:

Rathaus-Apotheke Sonneberg

Bahnhofsplatz 1,

Telefon (03675)702720

Igel-Apotheke Neuhaus am Rwg.

Sonneberger Straße 150 A,

Telefon (03679)723163

Wald-Apotheke in Lauscha

Bahnhofstraße 24,

Telefon (036702)20285

Markt-Apotheke in Steinach

Am Ockerwerk 22,

Telefon (036762)31222

Schiefer-Apotheke in Steinach

Bahnhofstraße 7,

Telefon (036762)32368

Physiotherapie Sonnenseite Frey & Frey in Sonneberg

Unterer Markt 7,

Telefon (03675)813355

In den genannten Einrichtungen ist eine vorherige telefonische Anmeldung notwendig.

Entsprechend der Testverordnung des Bundes werden die bislang generell kostenfreien Bürgertests zum 11. Oktober deutschlandweit abgeschafft. Die meisten der Ungeimpften müssen ihre Corona-Schnelltests ab diesem Tag dann selbst bezahlen. Anspruch auf die kostenfreie Bürgertestung haben bis zum 31. Dezember 2021 noch Menschen, die zum Zeitpunkt der Testung das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, zum Zeitpunkt der Testung Schwangere und zum Zeitpunkt der Testung Studierende, bei denen eine Schutzimpfung mit anderen als den vom Paul-Ehrlich-Institut genannten Impfstoffen erfolgt ist.

Weitere Informationen zu den Angeboten von Antigenschnelltests für die Bevölkerung im Landkreis Sonneberg gibt es auf der Internetseite des Landratsamtes.

Autor

 

Bilder