Unterbreizbach kann in naher Zukunft wieder mit sprudelnden Gewerbesteuern rechnen. Diesen Schluss lässt die Aussage eines K+S-Vertreters zu. Wie es nach dem Aus der Grube in etwa zehn Jahren weitergeht, bereitet den Gemeindevertretern aber große Sorgen.