An mehr als ein halbes Jahrtausend Kirchengeschichte und Steinen, die reden, wenn man sie richtig befragt, erinnerten kürzliche Mitglieder und Gäste einer Andacht in der Schierschnitzer Auferstehungskirche.